#GeekTalk Podcast Label - Gadgets

#gt3414 Pure Multiroom, Jongo und Caskeid

Pin It

Das DAB Radio Avanti Flow hat mich neugierig auf die Firma Pure gemacht. Später im letzten Sommer/Herbst kam dann das Pure Jongo System dazu welches mich neben all meinen Streaming Geschichten am meisten hat überzeugen mögen.
Doch dann trafen vor zwei Wochen tolle Neuigkeiten ein, welche ich euch im Pokipsie Blog niedergeschrieben habe.

Ich habe aufs richtige Pferd gesetzt und bin extrem Happy.

Sicherlich unser Sonos System ist genial und wir nutzen es gerne doch ein grosses Problem habe ich da immer wenn ich nicht mit meinen iOS- oder OS X-Devices drauf zugreifen möchte. Dann macht das ganze einfach keinen Spass. Dazu kommt dass die einzelnen Produkte auch eher Kostenintensiv in der Anschaffung sind. Sicherlich sich sie das auch Wert, doch ein offeneres System wäre doch für die Zukunft schon toll. Vor allem weil immer mehr Firmen in den Multiroom-Bereich vordringen.

Genau da setzt Pure mit ihrere Caskeid Technologie an und bringt eine geniale Möglichkeit auf den Markt, aber mehr dazu hört ihr euch am besten gleich im Podcast an.

 

Die Themen der Folge

00:00:00.000 – Intro.
00:00:23.344 – Begrüssung.
Im heutigen Gespräch zu Gast war Herr Reynolds, Regional Director Central Europe von Pure.


00:00:40.250 – Wie entstand Pure. Wer steckt hinter Pure, woher kommt Pure und warum sind die Produkte so einzigartig.


00:10:50.906 – Vor ca. einem Jahr habe ich für mich das Pure Jongo System entdeckt. Eine Multiroomlösung die mich von Anfang an überzeugen konnte. Warum genau das könnt ihr zum einen im Pokipsieblog aber auch in den Testberichten zu den jeweiligen Produkten nachlesen.


00:18:23.281 – Bluetooth Caskeid und was hinter der neuen Technologie steckt.


00:24:48.187 – Pure Jongo A2, die einfache Möglichkeit eine bestehende Soundanlage in das Jongo Universum einzubinden.


00:32:35.000 – Wohin die Zukunft geht an was Pure aktuell arbeitet.

swiss edition DAB Radio


00:42:49.656 – Verabschiedung

00:44:11.436 – Outro


 

Produkte von Pure kaufen

Schweiz:
Pure Jongo Systeme – direkt Kauf Link
Deutschland:
Pure Jongo Systeme – direkt Kauf Link
Österreich:
Pure Jongo Systeme – direkt Kauf Link

Podcast Details

An der Aufnahme waren die folgenden Podcaster beteiligt:

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design vom Michael McCouman jr.

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Es war ein Thema das ihr gerade bei euch im Blog/Podcast behandelt? Egal ob News, Sonder- oder Gadget Folge? Ihr dürft unseren Podcast gerne teilen. Wie in der Folge erwähnt, bei WordPress geht das ganz einfach. Unten seht ihr die direkte URL welche ihr in euren Blog einpflegen müsst, einfach im Text-Bereich.

Http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt3414.mp3

Sollte etwas nicht klappen oder Fragen entstehen dann meldet euch via Kontaktformular (für die Kapitelmarken und unseren Shownotes müsst ihr aber schon auf den aktuellen Beitrag verlinken. Herzlichen Dank schon im Voraus.

 

 

Play
Pin It


Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose

4 Comments

  1. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Freitag, 04.07.2014 | die Hörsuppe

  2. Tolle Folge mit einem interessanten Gespräch. Ich habe mir schon im letzten Herbst einen Jongo S3 Speaker zugelegt auf dein Testbericht hin und Möglichkeit mit Bluetooth Caskeid klingt ja extrem spannend ich bin gespannt auf mein Update.
    Die Sprachqualität beim Gast war etwas ungewohnt für die sonstigen Folgen aber sonst gefällt mir die Idee.

    • Dankeschön Peter, sowas höhr ich doch gerne :)
      Ja, die Streaming Möglichkeit über Caskeid ist schon sehr sehr genial gelöst. Übrigens ein Update kannst du dir beim S3 ganz einfach einspielen in dem du ihn an den Strom hängst und innerhalb einer Stunde lädt er sich das Update selbständig herunter.
      Bezüglich der Sprachqualität, das hängt damit zusammen dass unser Gast übers Telefon in unser Studio verbunden war, da ist die Qualität etwas anders (hört man ja z.B. auch beim Radio bei Telefoninterviews).

  3. Hallo Martin,

    na das war doch eine sehr interessante Folge, hat mir das Jongos System doch sehr viel näher gebracht.
    Ich als Sonos Fan würde schon gerne das Jongos System gegen testen :)

    Na eventuell bietet sich ja die Gelegenheit.

    Freue mich schon auf die nächste Interview Folge.

    Viele Grüsse
    Toby

Leave A Comment