Home Podcast #gt7014 Adventsfolge – #QuickTipps die vierte – Take 2
#gt7014 Adventsfolge – #QuickTipps die vierte – Take 2

#gt7014 Adventsfolge – #QuickTipps die vierte – Take 2

3

Fehler-Teufel der zweite

Der Fehler-Teufel lässt mich nicht los. Seit dem Hack ist mein Kompletter Workflow über den Haufen geschmissen worden.
Ich gelobe auf 2015 Besserung und hoffe, dass bis dann alles wieder etwas normalisiert ist. Besten Dank für euer Verständnis.

 

Alles hat ein Ende und vorerst auch mal unsere kleine Sonderfolgen-Serie mit den #QuickTipps und somit unsere kleine Runde mit unserem Dankeschön an euch unsere lieben Hörer.

Wir wünschen euch viel Spass mit der aktuellen Folge und bald schon eine schöne, ruhige und besinnliche Weihnachtszeit.

PS: wenn ihr unsere #QuickTipps verpasst habt, hier die ganzen Folgen. Ganz praktisch, die euch über Weihnachten/Neujahr in komplett anzuhören.

 

@achim, @toby1525, @pokipsie, Advent, #QuickTipps, App, Aufnahme, Aussprache, Dateien, Foto, iOS, iOS 8, Mangel, Name, Organisieren, OS X, Screencasts, Siri, Speicherplatz, Synchronisieren, Update, Währung, WLAN, Yosemite

Informationen und Links zu den Themen

00:00:00.000 – Intro

00:00:23.469 – Begrüssung


Toby’s Tipp 1 – iOS Update will nicht installieren weil zu wenig Speicherplatz

00:01:20.500 – Ihr könnt ein System Udpate nicht installieren, weil ihr zu wenig Speicherplatz mehr frei habt?
Der einfachste Weg ohne etwas zu löschen geht über iTunes, anschliessen am Mac/PC und so das Update einspielen.
Ansonsten unter Einstellungen – Allgemein – Benutzung – Speicher verwalten. Da dann die einzelnen Apps, Podcast Folgen etc. löschen.


Martin’s Tipp 1 – AirPlay Streaming

00:04:17.219 – AirPlay Streaming ist etwas was iOS Devices seit lange beherrschen. Eine geniale und praktische Funktion die langsam auch in andere Systeme eintrudeln. Eine Funktion die aber nur bei AirPlay möglich ist, ist das gleichzeitige weiterarbeiten mit dem iPhone/iPad/iPod touch, während das Gerät streamt. Das wissen viele nicht, geht aber auch in gewissen, schlecht programierten Apps nicht.


Achim’s Tipp 1 – Screencasts Aufnahmen unter iOS 8

00:05:15.812 – Ein iPhone mit iOS8 wird vom Mac auch als Kamera erkannt. in Quicktime kann das iPhone ausgewählt werden und der Bildschirm ist 1:1 gespiegelt, nahezu zeitverzögert. Dazu kann ein anderes Mikrofon ausgewählt werden, so kann beispielsweise ein Screencast aufgenommen werden.


Toby’s Tipp 2 – iPad/iPhone/iPod touch via WLAN Synchronisieren

00:06:22.277  – iTunes mag man oder eben auch nicht.
In iTunes aktivieren während dem das Device via Kabel angeschlossen ist.
Anschliessend auf iOS Einstellungen – Allgemein – iTunes-WLAN-Sync – jetzt synchronisieren.
Anschliessend macht euer Device jeweils einmal im Tag ein Backup des Gadgets via WLAN sobald es am Strom angeschlossen ist. Heisst wenn ihr Nachts euer iPhone/iPad an den Strom hängt, macht es automatisch auch noch sein Backup


Martin’s Tipp 2 – iOS Foto App

00:07:42.430 – Bilder verstecken. Ein Bild in der Übersicht oder auch in der Detailansicht antippen und «Ausblenden» antippen. So verschwindet es aus «Momente», «Sammlungen» und «Jahre», leider nicht aus dem Album.
So habt ihr aber zumindest die Möglichkeit heikle Bilder wie Passwörter oder solche welche gern gehackt werden zu verstecken. Denkt einfach dran wenn ihr Bilder eurer Grossmutter zeigen möchtet, dass ihr dann eine der drei erwähnten Modis wählt.


Achim’s Tipp 2 – Währungen direkt in Spotlight umrechnen

00:08:27.281 – In Yosemite kann eine Währung direkt mit der Eingabe umgerechnet werden. Wenn beispielsweise 100 Euro eingegeben wird, dann wird direkt der Dollarbetrag – in grauer Farbe – dahinter geschrieben. Zusätzlich sind in der Box rechts weitere umgerechnete Währungen angezeigt. Die Daten kommen übrigens von Yahoo.


Toby’s Tipp 3 – Orangenreiniger

00:10:49.000 – Orangenreiniger Citrus Star der Allzweck-Reiniger auf Orangenöl Basis.


Martin’s Tipp 3 – Siri die richtige Aussprache des Namens lernen

00:11:21.187  – Siri «Lerne, wie der Name von XYZ ausgesprochen wird.» Anschliessend bietet euch Siri drei Auswahlmöglichkeiten von der ihr die passendste auswählen könnt. Passt keine, nehmt diejenige welche am ähnlichsten klingt und wiederholt den ersten Satz an Siri nochmals.


Achim’s Tipp 3 – Mehrere Dateien nach Strukturen unter Yosemite umbenennen

00:15:29.062 – Unter Yosemite können nun auch die alten Umbenennungstools von Drittanbietern getrost in Rente gesendet werden. Wählt der Nutzer im Finder mehrere Dateien aus und aktiviert im Kontextmenü die Funktion «X Objekte umbenennen», so wird eine sehr mächtige Umbennungsfunktion aus dem System aufgerufen. Hier kann nach Textstrings gesucht werden, die Dateien durchnummeriert werden, Namensanhänge drangesetzt werden und vieles mehr. Vielleicht nicht jede Funktion der Drittanbieter-Tools, aber bestimmt so an die 80% sind hier auch ab Werk möglich.


00:17:55.156 – Verabschiedung

00:19:26.500 – Outro


Podcast Details

An der Aufnahme waren die folgenden Podcaster beteiligt:

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik

Jingle-Text eingesprochen von Holgi

Logo Design vom Michael McCouman jr.

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Es war ein Thema das ihr gerade bei euch im Blog/Podcast behandelt? Egal ob News, Sonder- oder Gadget Folge? Ihr dürft unseren Podcast gerne teilen. Wie in der Folge erwähnt, bei WordPress geht das ganz einfach. Unten seht ihr die direkte URL welche ihr in euren Blog einpflegen müsst, einfach im Text-Bereich.

Http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt7014.mp3

Sollte etwas nicht klappen oder Fragen entstehen dann meldet euch via Kontaktformular (für die Kapitelmarken und unseren Shownotes müsst ihr aber schon auf den aktuellen Beitrag verlinken. Herzlichen Dank schon im Voraus.

 

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose

Comment(3)

  1. #Orangenreiniger
    Wer hat’s erfunden? Die WDR Hobbythek in den 1980ern. Seit damals kann man es unter dem Namen „Oranex“ in Deutschland kaufen. Man erhält es im Versand und außerdem ohne Versandkosten in vielen deutschen Apotheken (die „Hobbythek“ Artikel führen). Ich würde dem Original vor dem QVC-TV-Produkt den Vorzug geben; es ist außerdem auch noch deutlich günstiger. Ich füge gleich noch einen Link ein. Falls der nicht funktioniert, kann man einfach nach Oranex suchen.

    Danke für euren Podcast und allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch 🙂 Marcel
    http://spinnrad.de/de/Waschen-und-Reinigen/Reinigen/Kueche/Oranex-Kraftreiniger-002262152.html

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

#GeekTalk abonnieren

Euch gefällt der #GeekTalk Podcast?

Dann am besten gleich den #GeekTalk hier abonnieren.