Home Podcast gt2216 Snapchat einfach erklärt
gt2216 Snapchat einfach erklärt

gt2216 Snapchat einfach erklärt

Ich bin viel zu alt für Snapchat. Snapchat? – Ah die App zum Nacktbilder versenden? Auf Snapchat sind nur die ganz jungen.
Solche und ähnliche Sätze sind nicht nur aus meinem Mund gekommen und werden wohl auch noch lange kommen. Solche Aussagen gibt es doch überall. Dennoch habe ich mich, im Gegensatz zum Achim, noch nicht wirklich intensiv mit der App auseinander gesetzt.
In der Anzahl wahrscheinlich schon, doch meist habe ich die App, wie so viele andere auch, nach dem installieren und initialen starten/einloggen auch bald schon wieder deinstalliert.

Doch seit einigen Wochen spricht der Achim regelmässig in den Newsfolgen über seine Snaps und sein «Experiment». Nachdem ich jetzt seit ein paar Monaten zumindest zu den stillen Konsumenten gehöre, wollte ich etwas mehr über die – mit dem kleinen, weissen Geist versehene – App erfahren. Deshalb auch die Sonderfolge heute im #GeekTalk für euch.

Wie immer freuen wir uns auch, zu erfahren, wie ihr Snapchat findet und noch mehr, wie ihr Snapchat einsetzt. Privat wie beruflich, einfach unten in die Kommentare oder via Kontaktformular an uns senden. Jetzt aber erst mal viel Spass mit der Sonderfolge.

Wir wünschen euch viel Spass beim Reinhören in unsere Folge, freuen uns über eure Kommentare – direkt hier unter der Folge – und freuen uns, wenn ihr den Podcast abonniert.
Details für die nächste Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung13. April 2016
Moderator, Schnitt, ShownotesMartin @pokipsie Rechsteiner
GastAchim Hepp
KategorieSonderfolgen
Abonnieren iTunesiTunes Abo Link
Abonnieren RSSRSS Feed Link
*Allergiker Info – Kauf LinksKönnen Spuren von Affiliates enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Player


Shownotes

00:00:00.000 – Intro

00:00:24.219 – Begrüssung

00:01:13.297 – Um was geht es heute?


00:03:24.969 – Der Achim erzählt von seinen drei Anläufen, die er mit Snapchat gebraucht hat und warum er seinen Internet-Namen nicht bekommen hat.

00:09:43.930 – Der Martin hingegen versteht Snapchat überhaupt nicht und hat einiges an Fragen an den Achim.

00:11:49.437 – Jetzt kommen sie, die Fragen vom «unfähigen» Martin. Die im Kapitel erwähnten Beiträge zu den TrophäenChaticons und Snapcodes findet ihr jeweils verlinkt hier im Satz.
Wie genau funktioniert dieses Snapchat? Was muss ich machen, wenn ich mal eingeloggt bin und was bedeuten all diese Buttons in der App?

00:36:20.972 – Nachdem ich Snapchat jetzt verstanden habe, was mache ich damit? Für was kann ich als Privatperson oder als Firma den Kanal von Snapchat nutzen? Ein gutes, im Podcast genanntes, Beispiel ist GrubHub.
Neben seinem 1/2 Jahr Experiment hat der Achim auch allesSnapchat.de gestartet.

00:45:32.219 – Ist das Ganze jetzt nur ein Hype? Setzt Snapchat sich durch? Oder hat es sich schon durchgesetzt? Die im Gespräch erwähnten Nutzerzahlen findet ihr auch verlinkt.

00:53:07.367 – Wo geht es in der Zukunft hin mit Snapchat?

Im Podcast hat der Achim von seiner Landingpage gesprochen.

Uns beide könnt ihr über die folgenden Links verfolgen. Anklicken, verfolgen und keine Snaps mehr verpassen:

Achims direkter Snapchat Link.

Pokipsies direkter Snapchat Link.


00:55:59.750 – Verabschiedung

00:56:38.750 – Outro


Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design vom Michael McCouman jr

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Mit entsprechender Verlinkung dürft ihr unseren Podcast gerne teilen.

http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt2216.mp3

Bei zusätzlichen Fragen und/oder Problemen bitten wir euch uns via Kontaktformular anzuschreiben.

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose

Comment(11)

  1. Hallo ihr beiden. Vielen Dank für die spannende Sendung zu einem mir noch nicht zugänglichen Thema. Habe mich auch mal gleich registriert und euch beide geaddet. Aber nun wie weiter? – Von meinen Kontakten hat niemand Snapchat. Wie früher bei Google+ (anderes Thema!). Wie kann ich einfach andere Leute finden zum folgen? Wenn ich im Suchen Themen, Namensfetzen, usw. eingebe, findet Snapchat nichts. Denke man muss den genauen Namen eingeben. Wenn ich keine genauen Namen weiss, bleibe ich aussen vor? – Habt ihr da irgendwelche Tipps?
    Danke und Gruss
    Diri

  2. Hallo Diri, ja … leider, man muss einen genauen Accountnamen finden. Ohne denn hat man wenig Glück bzw. kann man seine direkten Kontakte über den Abgleich mit dem Adressbuch finden. Da ist der Tipp einfach nur zu schauen, welche Leute du vielleicht auf Twitter oder Facebook interessant findest. Im Regelfall habe bewerben die ihre Präsenz, in vielen Fällen sogar direkt mit dem Snapcode als Avatar bzw. wie ich mit einer eigenen Webseite (snapchat.achimhepp.de) dazu. Viele Snapchatter geben dann auch regelmässig Tipps in ihren Snaps, welchen anderen Accounts man noch folgen könnte. Als Start kannst du ja bei Martin (@pokipsie) und mir (@achimhepp) reingucken, der ehemalige GeekTalk-Kollege @dotdean (Accountname) ist auch gerade heftigst am snappen. Es gibt auch diverse Top ten-Listen im Netz, mit sehr unterschiedlicher Qualität. Ist dann dort oft einfach im kleinen Kreis sich selber gegenseitig toll finden – also Berater und Journalisten sind da gern vorn dabei. Ich könnte dir jetzt von mir gefolgten Accounts nennen, die sind aber zum Teil natürlich voll auf meine internationalen und lokalen Interessen gemünzt. Von daher, mit ein paar starten und dann wachsen lassen. Ich hoffe das hilft etwas weiter. Viele Grüße, Achim

    1. ansonsten einfach mal beim eigenen Profil oben rechts auf das Teilen symbol klicken und dein Snap-Code via Kanal deiner Wahl teilen. Dann folgen dir plötzlich menschen und du entdeckst somit neue.

      Ich finde, man sollte nicht in jedem SoMe den immer gleichen Leuten folgen. Sonnst hat man plötzlich überall die gleichen Themen mit drin.

    2. Meiner Erfahrung nach nutzen die Leute gerade Snapchat anders (und persönlicher) und daher find ich es nicht groß wild denselben Leuten zum Start tu folgen. 🙂

  3. Endlich habe ich dieses Snapchat verstanden. Danke an achimh dafür!!
    Sorry, hänge mit den Podcasts was hinterher…. 😉

    1. Lieber @Thomas, Dankeschön für dein Kompliment (sicherlich vom Achim auch).
      PS: beim Podcast hören kann man nicht hinten nach hinken 🙂 freut uns dass du uns hörst und auch was mit nehmen kannst.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#GeekTalk abonnieren

Euch gefällt der #GeekTalk Podcast?

Dann am besten gleich den #GeekTalk hier abonnieren.