Home Podcast gt0917 Die Joy-Con sind die wahre Switch
gt0917 Die Joy-Con sind die wahre Switch

gt0917 Die Joy-Con sind die wahre Switch

2

Spieletechnisch geht das Jahr, wie gewohnt, sehr langsam los. Weihnachten und der große Jahresshowdown ist erst vorbei – eignetlich liegt eine langweilige Folge vor uns zu dieser Jahreszeit. Eigentlich –  wäre da nicht die Vorstellung der Nintendo Switch gewesen, die Jan bereits vor der Veröffentlichung antesten konnte.
Wir wünschen euch viel Spass beim Reinhören in unsere Folge. Natürlich dürft ihr uns via der Kommentarfunktion – direkt hier unter der Folge – euer Feedback hinterlassen und wenn ihr mögt den Podcast abonnieren.
Details zu der nächsten Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung15. Februar 2017
Moderator, Schnitt, ShownotesMartin @pokipsie Rechsteiner
Podcaster, SpielerJan Gruber
KategorieSpiele
Abonnieren iTunesKompletter iTunes Link – ! – Spiele iTunes Abo Link
Abonnieren RSSKompletter RSS Feed – ! – Spiele Feed Link
Allergiker Info – Kauf LinksKönnen Spuren von Affiliate enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:25 – Begruessung


Spieletests PC und Konsole

00:01:02 – Gravity Rush 2 die Fortsetzung des Überraschungs-Hits. Jetzt erschien endlich der zweite Teil, dieser ist nach wie vor leider nur exklusiv für die PS4 und die PS Vita verfügbar. Die Story ist eine Sammlung in sich geschlossener Kurzgeschichten. Für die Story ist Keiichiro Toyama verantwortlich, bereits bekannt durch Spiele wie Forbidden-Siren oder Silent Hill. Sie besitzt einen übergeordneter Handlungsbogen, wir begeben uns auf die Suche nach unserer Heimat und unseren Freunden. Dabei sind viele aktuelle, ethisch schwierige, Themen verarbeitet, die aber durch die nötige Portion Augenzwinkern gut überspielt werden. Der Hauptcharakter ist Kat, ein sehr liebevoll gestalteter Charakter. Ein wirklich tolles, sehr schnelles Adventure mit viel Akrobatik. Die Schwerkraft kann per Knopfdruck umgedreht werden. Ein Top Titel mit kleinen Abzügen im Bereich Kameraführung und Steuerung.

00:03:48 – Dragon Quest 8 – Die Reise des verwunschenen Königs ist ein Remake des PS2 Klassikers für den 3DS, das Original ist 10 Jahre alt. Ein RPG mit rundenbasierten Kämpfen im Vierer Team. Wir spielen den Stummen Protagonist und Wegelagerer Yangus, dazu kommt die Aristokratentochter Jessica und der Tempelritter Angelo und müssen den Fluch eines Hoffnarren brechen. Der ganzer Staat befindet sich im Dornröschen-Schlaf. Die Story ansich ist dabei eher kindlich gehalten, im Rahmen dessen aber sehr gut. Die Menüführung und das Handling ist eher schwierig und umständlich (wie im Original). Immerhin bietet der 3DS eine neue Schnellspeicheroption.

00:06:26 – Divide ist ein isometrisches Adventure vom Entwickler Exploding Tube. Der Spieler schlüpft in die Rolle von David, ein Mensch aus der Gegenwart in dystopischer Zukunft. Böse Machenschaften eines Konzerns sollen aufdecken. Das Spiel überzeugt durch eine interessante Perspektive, gute Kämpfe – die aber vermeidbar sind – und eine interessanten Mixtur mit einer Steuerung wie in einem TwinStick-Shooter

00:09:03 – Resident Evil 7 ist die Fortsetzung der beliebten Horror Reihe und ist auf der PlayStation komplett in VR spielbar. Neu ist, dass der komplette Titel in Egoperspektive spielbar ist, generell kehrt der Horror wieder in die Reihe zurück. Es gibt mehr Survival und weniger Shooter. Ein Reboot der Reihe der ihr gut tut. Wir schlüpfen in die Rolle von Ethan, dieser landet bei der Suche nach seiner Freundin bei der Horror-Familie Baker. Wir starten bei unserer eigenen Folter in Egoperspektive ehe wir uns befreien können und der Horrotrip beginnt. Survival steht wieder im Vordergrund, am Anfang spielen wir völlig ohne Waffe. Verknappung bzw. Monitionsknappheit ist ein ewiger Begleiter. Für Fans gibt es viele Anspielungen auf alte Teile. Gut gelungen Fortsetzung die sich auf die Ursprünge besinnt – vor allem, aber nicht nur, in der VR Version ein Top Titel. Passend zum Spiel gibt es auch den letzten Resident Evil Film aktuell im Kino, hier findet ihr Jans Review auf dem Pokipsie Blog

00:013:21 – Netflix veröffentlicht Online-Arcade-Game, ein Endless Runner bei dem ihr in die Rolle beliebter Seriencharaktere springen könnt. Der Titel ist kurzweilig und kostenlos.

00:014:57 – Nintendo Switch angespielt – und wir beantworten eure Fragen. Jan konnte die Konsole vorab testen, wir sprechen über Verarbeitung, Größe, Gewicht, das Handling und den Controller im speziellen.


Spieletests Mobile

00:038:21 – Steamworld Heist ist der dritte Teil der Reihe vom schwedischen Studio Image & Form. 2015 für 3DS, danach 2016 für quasi alle modernen Plattformen, inkl. IOS. Wir spielen den Roboter Captain Piper Faraday und stellen ein Team im Kampf gegen die bösen Bots zusammen. Ein Cyberpunk / Space Opera – Strategiespiel mit Robotern. Es gibt jede Menge rundenbasierte Kämpfe und viel Humor. Das Spiel schafft es besonders gut Fortschritt zu vermitteln, durch die Menge an Entwicklungen und Items hält es die Langzeitmotivation gekonnt hoch.


Spieletests Analog

00:041:46 – Martin spricht über Pie Face Duell, eine Weiterentwicklung des Klassikers und die Erfahrungen die er im Spiel mit seinen Kindern gemacht hat. Bereits der Vorgänger konnte ihn überzeugen und sorge für einigen Spass in der Familie – hier findet ihr den Pie Face Testbericht.


Ausblick auf den kommenden Monat

00:046:39 – Dynasty Warriors (Rundenstrategie Klassiker), For Honor (Neuartiges Kampfspiel mit Waffen), Sniper Elite 4 (Shooter), Blackwood Crossing (Schönes First Person Adventure), Halo Wars 2 (Strategie). Lego Worlds (Adventure), Constructor HD (Aufbau-Strategie), Horizon Zero Dawn (PS4), Tornment – Tides of Numenera (Rollenspiel).


00:049:31 – Verabschiedung

00:050:04 – Outro


Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen, was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design von Maurice

 

Play
Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

Comment(2)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.