Home Podcast gt1717 Roboter als Reittiere
gt1717 Roboter als Reittiere

gt1717 Roboter als Reittiere

0




In diesem Monat gibt es gleich zwei große Blockbuster – Halo Wars 2 und Horizon Zero Dawn. Doch wir haben auch einige andere interessante Titel, neben diesen beiden großen Namen, für euch gefunden.
Wir wünschen euch viel Spass beim Reinhören in unsere Folge. Natürlich dürft ihr uns via der Kommentarfunktion – direkt hier unter der Folge – euer Feedback hinterlassen und wenn ihr mögt den Podcast abonnieren.
Details zu der nächsten Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

KategorieSpiele

Veröffentlichung20. März 2017
Moderator, ShownotesMartin @pokipsie Rechsteiner
Podcaster, SpielerJan Gruber
SchnittStephanie Schütze
Abonnieren iTunesKompletter iTunes Link – ! – Spiele iTunes Abo Link
Abonnieren RSSKompletter RSS Feed – ! – Spiele Feed Link
Allergiker Info – Kauf LinksKönnen Spuren von Affiliate enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:25 – Begrüssung


Spieletests PC und Konsole

00:01:00 – Nioh, ein Action Rollenspiel für die PS4. Von Team Ninja, spielt im fernen Japan. Viel Steampunk gepaart mit Magie. Spielt im Japan des 16. Jahrhundert. Wir spielen William Adams, der erste westliche Samurai. Alternative Geschichte zur angeblich wahren Überlieferung – London möchte nicht dass die blutigen Samurai-Kriege enden. Gut umgesetzt, spielt sich sehr actionreich. Besitzt sehr viele Parallelen zur Dark Souls Reihe, spürt sich dennoch sehr „eigenständig“ und gut an.

00:03:02 – For Honor, ein neuartiges Kampfspiel mit klarem Fokus auf Waffen von Ubisoft. Jans Überraschung der Gamescom 2016. Der Titel hatte einen sehr erfolgreichen Start, auch groß (überlaufene) Betas. Mann gegen Mann Kämpfe im Mittelalter, eingebettet in bekannte Geschichten. Wikinger, Ritter, Samurai mit Schwert, Lanze und Axt. Sehr komplexe Steuerung mit großer Lernkurve. Das best-gestaltete und technisch umgesetzte Fighting Game mit innovativem Multiplayer-Teil. Leider gibt es letztlich ein Problem – der Umfang ist ziemlich gering – im Unterschied zu anderen Beat’em’Ups, so nutzt sich der Titel nach einigen Stunden ziemlich ab.

00:06:15 – Halo Wars 2, die Fortsetzung des RTS Erfolgs von Microsoft im Halo Universum. Der erste Teil wurde 2009 veröffentlicht und im Zuge des zweiten Teils remastered aufgelegt. In der Gold Version ist der Vorgänger kostenlos enthalten enthalten und wird ebenfalls als Play Anywhere angeboten. Wir spielen die Crew des Raumschiffs Spirit of Fire und erwachen nach 28 Jahren im Kryoschlaf. Wir stranden auf einem mysteriösen Planeten, der Kampf gegen die Aliens beginnt. Standardkost – oder doch nicht? Zwölf Missionen, vier Schwierigkeitsgrade, der Titel ist auch via Koop spielbar. Steuerung mit dem Controller funktioniert perfekt, sehr aufwendige Zwischensequenzen. Multiplayer klassische Missionen oder Blitz (ohne Basenbau). Play Anywhere klappt endlich perfekt – nach einiger Kritik an anderen Play Anywhere Titeln der letzten Monate

00:14:36 – Lego Worlds, hier haben wir uns leider zu früh gefreut – der Titel wurde kurzfristig in den März verschoben.

00:15:23 – Horizon Zero Dawn, exklusiv für PS4 von Guerrilla Games (Killzone). Steinzeit trifft Technik – Aloy findet in ihrer Jugend ein VR Kit mit dem sie Fussspuren, Hologramme verstorbener und Laufwege von Feinden sehen kann. Doch auch etwas anderes macht sie zu etwas Besonderem ,… Die Steinzeit-Welt existiert nur auf den ersten Blick, auf den zweiten eigentlich postapokalyptische Welt. Gutes Balancing in der Open World, Kämpfe wären zwar umgehbar sind aber dennoch ein wichtiger Bestandteil um Ausrüstung zu finden. Bewaffnung sehr steinzeitlich mit unserer VR Fähigkeit müssen wir Schwachstellen finden. Später sind Kreaturen auch übernehmbar. Levelsystem sorgt für RPG Elemente, die Story ist wirklich gut und technisch ist der Titel einfach nur herausragend.


Spieletests Mobile

00:22:19 – Fire Emblem Heroes, der nächste Titel von Nintendo für iOS und Android. Die Umsetzung der erfolgreichen Fire Emblem Reihe für Smartphones und Tablets. Anfangs gab es, wie immer, viele Probleme mit den Online Diensten. Ein wirklich gelungenes, sehr umfangreiches Spiel das sich auch kostenlos gut Spielen lässt. Teilweise etwas überladen und nicht ganz ideal für Smartphones umgesetzt. Hier findet ihr den Test im Pokipsie Network

00:25:57 – Pokémon Go Update, endlich gibt es 80 neue Monster aus der zweiten Edition. Die Monster erscheinen sehr verstärkt, es wirkt fast so als würde es keine normalen Monster mehr geben. Sonst gibt es keine nennenswerten Änderungen, dementsprechend bleibt es fraglich wie motivierend dieses neue Update letztlich auch ist.

00:28:14 – The Book of Unwritten Tales 2, die Fortsetzung eines wirklich gelugenen Point and Click Adventures für wurde jetzt auch für IOS veröffentlicht. Der Titel zeichent sich durch viel Humor, ettliche Anspielungen, tolle Grafik und sehr bekannte, profesionelle, Sprecher aus. Hier findet ihr den Test im Pokipsie Network.

00:32:24 – Gear Club Update, ein kostenloses Rennspiel über das wir vor Weihnachten bereits berichtet haben, in der gt8816. Hier gab es jetzt ein neues Update – der Ralleymodus erweitert das Spiel um eine völlig neue Komponente.


Ausblick auf den kommenden Monat

00:33:36

  • 3.3. – 1-2-SWITCH – Party – Switch – Nintendo,
  • 3.3. – The Legend of Zelda – Breath of the Wild – Rollenspiel – Switch, Wii U – Nintendo,
  • 7.3. – Ghost Recon: Wildlands – Taktik-Shooter – PC, PS4, Xbox One – Ubisoft,
  • 10.3. – Mario Sports Superstars – Sport – 3DS – Nintendo,
  • 10.3. – Nier: Automata – Rollenspoel – PC, PS4 – Square Enix,
  • 14.3. – Star Trek: Bridge Crew – VR, Action – PC, PS4 – Ubisoft,
  • 23.3. – Mass Effect: Andromeda – Action-Rollenspiel – PC, PS4, Xbox One – Electronic Arts

00:37:20 – Spiele– und Filmeliste auf dem Blog

Ab Sofort findet ihr eine Spiele Liste im Pokipsie Network, das Gleiche für die Filme. Neben allen relevanten Daten findet ihr dort auch die Trailer und die entsprechenden Testberichte verlinkt.

00:41:00 – Verabschiedung

00:41:10 – Outro


Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen, was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design von Maurice

 

Play
Jan Gruber

Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler – Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.