[xgrid layout="1" condition="" order="DESC" featured="1" cats="1147" speed="" count="5"]

News

«Ok, Aluhut» oder «Ok, Datenkrake», was werdet ihr wählen, wenn es dann kommt das neue Feature bei Google Sprachassistenten. Das, QR-Codes und Intels neue smarte Brille beschäftigten uns in dieser Woche unter anderem in unserer aktuellsten News Folge vom #GeekTalk Podcast. 
Schon wieder neigt sich der erste Monat fast dem Ende zu. Unglaublich, wie die Zeit auch im neuen Jahr voran geht. Dennoch haben wir auch diese Woche wieder eine bunte Mischung an Themen für euch bereit. 
Unsere vierte Folge im 2018 und heute ist Österreich und die Schweiz mal alleine dran. Der Achim war leider verhindert und somit haben wir uns im zweier-Gespann an die aktuellen Tech-News gemacht. Wir sind sehr gespannt auf eure Rückmeldungen dazu. 
Unsere erste Sendung im 2018 haben wir für euch in unsere Mikrofone gesprochen, in digitale-Audio-Dateien gepresst, anschliessend geschnitten, die Shownotes dazu geschrieben den Postproduktionsprozess angeschmissen. Jetzt sind sie online und für eure Podcatcher erreichbar. Wir freuen uns sehr, dass ihr uns auch im neuen Jahr wieder begleitet und hoffen dass wir noch viele gemeinsame Sendungen haben. 
Wie auch schon in den letzten beiden Jahren, haben wir uns auch im 2017 beim Podwichteln mitgemacht. Vielleicht findet ihr ja die Podcast Folge, die wir bewichtelt haben? Bis dahin schon mal viel Freude damit, raus zu finden, wer uns hier bewichtelt hat in der aktuellen Folge.
Unsere letzte Folge fürs 2017 - zumindest in der bekannten dreier Runde.  An Weihnachten kommt ja noch die Podwichtel-Folge online, auf die wir schon sehr gespannt sind.  Wir wünschen euch eine schöne, besinnliche und ruhige Weihnachtszeit. 
Im Weihnachtsendspurt befinden wir uns alle und haben es dennoch geschafft einen gemeinsamen Termin zu dritt zu finden. Dies ist die zweit letzte Folge #GeekTalk News in diesem Jahr. Zumindest mit uns dreien. Anfang nächste Woche zeichnen wir noch eine Folge auf und an Weihnachten (24. Dezember 2017) kommt die für uns extra ge-Wichtelte Folge online. Wir sind schon sehr gespannt wer uns da bewichteln wird und dürfen dann wie ihr auch fleissig mit raten. 
Es schneit und das ganze Land ist in einen weissen Mantel gehüllt. Auch drei Tage nach der Aufnahme hat sich daran nichts geändert. So macht das Podcast schneiden richtig spass beim Blick aus dem Fenster.  Ja gut, der treue #GeekTalk Hörer hat mich durchschaut, direkt aus dem Fenster schaue ich nicht. Mein Blick geht auf ein iPad das mir ein Bild der Aussenkamera anzeigt, aber dennoch die Idee dahinter zählt.
Eine volle Woche und dennoch haben wir es geschafft einen gemeinsamen Termin zu finden. Dabei haben der Jan und ich fleissiges «Ecken-Hüpfen» gemacht und gleich zwei unserer Ecken komplett leer gelassen. Denn wenn es nichts zu erzählen gibt, sollte man einfach mal auch nichts sagen.
Eine neue Woche und viele neuen Themen für den unsere wöchentliche #GeekTalk Podcast Folge. Der Achim ist schon in den Ferien deshalb dieses Mal im zweier Team zusammen mit dem Jan aus Wien. 
Nachdem ich es zweimal wieder sehr Zeitnah geschafft hatte durfte diese Folge sich leider ein bisschen auf dem Schneidetisch tummeln. Der Grund liegt einfach am Faktor Zeit, letzte Woche war voll und dazu kam noch meine Frau in den Spital - ja diesmal hat es sie erwischt - nichts wildes aber leider auch wieder etwas was Zeit nimmt. Besten dank für eure Geduld und seid euch gewiss, die gt5417 ist schon im Kasten und folgt ganz nah auf diese Folge. 
In der aktuellen Wochen haben sich der Achim und ich zusammengefunden und über die neusten Technik Themen gesprochen. Dies war der längste Nachtrag-Part den wir hier im #GeekTalk jemals hatten.
Es geht wieder los, unsere erste, richtige Folge nach der unfreiwilligen Pause von Martin im Spital diesen August.  In der aktuellen Woche fand die Apple Keynote statt, dazu haben sich der Jan und Martin zusammen gesetzt und euch die ganzen Infos zusammengetragen. Aber gleich als Vorwarnung, es gibt genauso viel neues aus den anderen Ecken.  Somit sollte für einen jeden etwas mit dabei sein.