#gt0713 Subjektiv gefärbte Windows 8 Schlaftabletten

Diese Woche könnt ihr dem Toby und dem Martin beim Gespräch über das #pgw8 Experiment (Pokipsie goes Windows 8) zuhören. Natürlich kommen auch die Fans der Produkte mit dem angebissenem Apfel zum Zuge mit einigen interessanten Infos.

Besten Dank übrigens an Toby der trotz Kopfschmerzen sich in sein Podcast Zimmer gesetzt hat und mit mir die aktuelle Folge aufgezeichnet hat.

Die Themen dieser Woche:

PS: SkyDrive Freigabe des kompletten Rechners wird noch nachgeliefert sobald ich die Antwort habe.

[sws_green_box box_size=“550″]Wir wünschen euch viel Spass mit der aktuellen Folge und freuen uns auf euer Feedback in den Kommentaren zu der aktuellen Folge.[/sws_green_box]

12 Kommentare zu „#gt0713 Subjektiv gefärbte Windows 8 Schlaftabletten“

  1. War das eine Wohltat, Ihr zwei seid wirklich sehr
    sympathisch und angenehm im Zuhören, wenn man zB gerade am Mac
    arbeitet und euch einfach so im Hintergrund hört. Ein Kompliment,
    dass ich „Herrn Badnerlieb“ absolut nicht zukommen lassen kann. Er
    hört sich eindeutig zu lange zu gerne selbst reden. Insofern hat er
    in diesem Geektalk absolut nicht gefehlt. (Im Gegenteil!). Und das
    ist nicht nur meine Meinung. Aber es sagen und oder schreiben
    vielleicht nicht alle. Weil ist ja auch ein heikles Thema und sowas
    mag niemand gerne. Aber ansonsten mag ich eure Arbeit wirklich sehr
    gerne und höre es entweder am Mac beim worken oder auch öfters auf
    einen Spaziergängen am iPhone mit Kopfhörer. Gruss

  2. Hallo Toby, hallo Martin, ich habe gerade euren Podcast
    gehört und kann dem Vectrex nur zustimmen. Sehr interessant, wie
    eigentlich immer, und angenehm zu hören. Allerdings muss ich auch
    im Bezug auf die Redner Vectrex beipflichten. Mittlerweile höre ich
    bei neuen Podcasts kurz rein und erkundige mich, wer alles dabei
    ist. Manchmal höre ich weiter, manchmal aber auch nicht. Viele
    Grüße und weiter so. Thomas

  3. Pingback: Vorhersage Freitag, 15.02.2013 | die Hörsuppe

  4. Ich weiß, ich bin eigentlich viel zu spät, um noch einen
    Kommentar abzugeben, möchte aber trotzdem ein paar Worte
    verlieren… Auch ich mag Podcasts mit kleiner Besetzung genauso
    gern, wie die mit großer Besetzung. Letzteres ist aber deutlich
    schwieriger und gelingt nicht allen. Die Qualität schwankt
    natürlich mit den Themen und den Leuten die beteiligt sind.
    Natürlich ist das immer auch persönlicher Geschmack und vielleicht
    auch Voreingenommenheit, aber mir sind die Beiträge von Florian
    bisher nicht negativ aufgefallen. Nach dem der DCB – vorübergehend
    – eingestellt ist, hatte ich mich über seine Beteiligung im
    Geektalk eher gefreut. Von meiner sehr subjektiven Seite aus, dürft
    ihr also gerne weiter machen. Sowohl in kleiner, wie auch in großer
    Besetzung. Noch ein kleiner inhaltlicher Punkt: Ich war als
    Mac-Einsteiger sehr froh über die doch immer wieder und ich recht
    guter Qualität angebotenen App-Bundles. Sicher braucht man nicht
    alles, aber am Anfang ist der Prozentsatz der brauchbaren Programme
    höher, bis man die Essentials zusammen hat.

  5. Pingback: #0713 WochenRückblick Pokipsie Network » Pokipsie's digitale Welt » WochenRückblick

  6. Pingback: Pokipsie goes Windows 8 in der SonntagsZeitung #pgw8 » Pokipsie's digitale Welt » Microsoft, News, Projekt Windows 8

  7. Pingback: Pokipsie goes Windows 8 | Pokipsie Network

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top