#GeekTalk News Folgen Label

#gt1614 Windows XP und ein Dankeschön

Es ist wieder so weit, eine Woche ist rum und es gibt einiges neues aus der Technikwelt. Da wir zum Wettbewerb haufenweise Komplimente bekommen haben, hatten wir uns hinleiten lassen uns etwas selbst zu beweihräuchern.

Die Themen im #GeekTalk

00:00:00.000 – Intro

00:00:23.687 – Begrüssung

00:00:31.844 – Achim weiss sich zu helfen – Podcaster Setup in Berlin.

00:02:40.000 – John kann das Problem von Toby mit Downcast nicht verstehen. Er nutzt es seit über 3 Jahren und ist Happy mit der App

00:05:36.531 – Riesen Dank an Andreas Schulz. Unser aktivster Facebook Fan Seiten Nutzer. Er soll sich melden mit seiner Adresse (erst wollte ich verlosen, aber spontan ein Geschenk – die DVD).


00:06:48.937 – Hinweis, Last Vegas Wettbewerb.


00:07:13.062 – Das neue Twitter Profil ist hier (Beispiel hier @rivella) – und mir gefällt es saumässig gut 🙂 – link zu instagram.
Welche Twitter Accounts nutzt ihr?


00:18:32.656 – Siri: «Sag mir, wenn meine Frau das Haus verlässt»


00:27:41.844 – Windows XP ist nun offiziell zum Abschuss freigegeben.


00:30:08.375 – Linux als Alternative? Wenn ja welches?

Mein Fazit ist klar neben ein bisschen openELEC und Elementary OS zu spielen natürlich Windows 8.


Wer sich mehr mit Linux auseinander setzten möchte, hier haben wir euch zwei Podcast Empfehlungen, der Hackerfunk und der Deimhart.
Beide sehr hörenswert aber wahrscheinlich nicht ganz so Anfängertauglich, dafür könnt ihr aber alte Folgen nach hören und euch langsam einarbeiten.


00:51:06.344 – Klout for iPhone – ist das cool gemacht.


00:56:34.219 – Rückmeldungen aus den Gameloft Wettbewerb eMails – heute beweihräuchern wir uns einmal selber 🙂
01:02:42.347 – iPad Air Verlosung Erinnerung.

Über diese eMail Adresse könnt ihr direkt teilnehmen: gameloft@geektalk.ch (Bitte diesen Link verwenden und ändert den Betreff nicht, damit euere Teilnahme auch gültig ist).
Wie eine Teilnahme Funktioniert hört ihr euch am besten direkt im Podcast an.

Teilnahmeende ist der:

04. Mai 2014 21:00 Uhr

Wie immer, gelten auch hier unsere Teilnahmebedingungen vom Pokipsie Network.


01:03:17.984 – Verabschiedung
01:03:54.625 – Outro

Podcast Details

An der Aufnahme waren die folgenden Podcaster beteiligt:

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design vom Michael McCouman jr.

 

 

Play

8 Kommentare zu „#gt1614 Windows XP und ein Dankeschön“

  1. So langsam glaube ich ja auch, dass es deutlich mehr Twitter-Website-Nutzer gibt, als es scheint. Ich selbst nutze die Website auch recht häufig, da ich in der Firma technisch keine andere Möglichkeit habe. Also ja, ich bin Twitter-Website-Nutzer 🙂
    Das neue Profil ist bei mir noch nicht angekommen. So ganz schlecht finde ich das allerdings gar nicht, wenn ich mir das Rivella-Profil so anschaue. Die Art, Bilder inline darzustellen und die Konversationsansicht sind mit Abstand deutlich übler.
    Der Siri-Freunde-finden Tipp war übrigens klasse. Auf die Idee bin ich auch noch nicht gekommen. Mit meiner Freundin werde ich das mal anschauen und gucken, wie wir damit umgehen könnten. Mir gefällt die Idee jedenfalls.
    Euer aktuelles Dreiergespann gefällt mir übrigens gut. Aber da ich bisher noch jede einzelne Folge gehört und eigentlich alle gut gefunden habe, liegt das wohl am insgesamt hohen Qualitätsstandard. Ich freu mich auf die nächste Folge 🙂

    1. Hallo Sascha, besten Dank für deinen Kommentar. Ich freu mich auf die neue Profilseite so macht das besuchen der Seite doch mehr spass 🙂
      Bei den Twitter Apps ist es das selbe da komm ich immer mehr auf die original App zurück, hängt aber sicherlich auch damit zusammen dass ich verschiedenste Plattformen nutze.

      Bitteschön für den Siri Tipp, halte uns auf dem laufenden wie das ihr das in der Zukunft handhabt.

  2. Hey Leute,

    wollt nur mal loswerden, dass ich die neue Twitter Seite sehr gut finde. Ich bin nun viel aktiver (Konsument) als vorher da ich von FB zu TW gekommen bin, kommt mir das ganze natürlich sehr entgegen. Bei uns im Arbeits- / Freundeskreis ist dies durchweg positiv aufgenommen worden.
    Ich nutze TW ca.. 70% am Rechner und den Rest mobil (iPhone / iPad).

    Beste Grüße und weiter so.
    Sascha

  3. Niklas Aumüller

    Nachdem ich in dieser Folge erwähnt wurde muss ich jetzt ja noch was ergänzen:
    Ich lese nicht so oft eure Shownotes und hatte nur die Shownotes der letzten Folge(#gt1514) gesehn und da fehlen alle Links. Deshalb bin ich davon ausgegangen das das bei euch die Regel ist.

    Gruß Niklas

    1. Cool, Nikolas besten Dank dass du dich nochmals dazu meldest. Habe mir die Shownotes angeschaut, durch irgend ein Update des Posts müssen die Links rausgeflogen sein 🙁

      werde ich aber nachreichen. Zusätzlich hab ich es auf die ToDo Liste gesetzt, dass ich die Linkfarbe etwas anpassen werde. Hier ist einfach schwierig welche Farbe gewählt werden sollte 🙂

  4. Pingback: #gt1914 Die Marketingmaschine läuft » #GeekTalk Podcast

  5. Staniek Tobias

    Hello,

    ich bin ja begeistertet Hörer des Geektalks. Höre euch leider nie sehr Zeitnahe so verpasse ich zumeist die Gewinnspiele finde das doch echt toll das ihr das immer wieder schafft ein Gewinnspiel zu veranstalten.
    Zu dem Find my Friends möchte ich auch meinen Senf dazu geben finde die Aufregung ehrlich gesagt etwas übertrieben denn wenn jemand nicht möchte das er „überwacht“ wird, sollte er das einfach nicht benutzen. Ich persönlich sehe keinen persönlichen nutzen einer derartigen App.
    Zu Hackerfunk und Deimhart auch noch etwas, Deimhart ist schuld das ich Podcast höre ist ein wirklich toller Podcast der Hackerfunk ist schwierig für nicht Schweizer denn ich habe ein paar mal reingehört und jedes mal haben die im Schweizer Dialekt gesprochen und das ist für mich persönlich nicht verständlich!

    Gruß

    Tobias

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top