Home Podcast News #gt3614 Wieder live dafür bald mit Unterbruch
#gt3614 Wieder live dafür bald mit Unterbruch

#gt3614 Wieder live dafür bald mit Unterbruch

10

Nach der letzten Woche keinen Live Pocdast für euch hatten, kommt die vermisste Kategorie wieder zurück. Dafür hatten wir für euch tolle Folgen. Eine Gadget Folge mit Dyson und ein Interview mit Pure.

Heute wieder im Dreiergespann über aktuelles und bewegendes aus der Technikwelt.

Wir wünschen euch viel Spass beim reinhören und freuen uns über eure Kommentare.

 

Die Themen der Sendung

00:00:00.000 – Intro
00:00:23.469 – VoiceTaging
00:00:31.156 – Begrüssung


00:01:14.407 – Fabian gab uns Feedback zu unserer Sendung mit der Google iO. Hier gehts direkt zu der Folge #gt3314.

00:04:29.922 – Wir wurden vermisst. Letzte Woche konnten wir keine Live Sendung liefern und das führte zu Feedback. Dankeschön liebe Hörer.

00:05:12.719 – Feedback zum Thema Werbung aus der Folge #gt3114
00:07:04.781 – Toby bedankt sich bei Roland


00:08:08.500 – Der Achim schmeisst noch ganz spontan das Thema Lego im Zusammenhang mit dem Brickcamp im Dortmunder U in die Runde.


00:11:58.062 – Intern Neuigkeiten. Es kann passieren dass wir in den nächsten zwei, drei Wochen einen kleinen Unterbruch haben. Die Gründe könnt ihr direkt hier im Blog nachlesen: Switch zu Hostpoint.
Die erwähnte Anleitung dazu für alle die auch ihre Domains bei Switch gekauft haben.


00:14:16.156 – Samsung wurde überfallen, wo war die Galaxy 11?!


00:16:39.469 – Swarm wird wieder mehr zu Foursquare. Der Tweet vom Christian Müller


00:22:33.344 – HTC macht wieder Gewinn.


00:26:52.469 – Altron übernimmt den Exklusiv-Distributor für Wiko in der Schweiz.


00:29:12.000 – Aperture – Lightroom – und was wir dazu raten.
Hier der Link zur genannten Apfelklatsch.


00:32:47.264 – Apple geht in die richtige Richtung – Datenschutz Danke für das Tweet vom @geiststreicher


00:34:58.526 – Chip hat getestet und wir sind begeistert.


00:38:32.437 – Das Zusatzthema – Google investiert fleissig ins Transportwesen.


00:40:49.969 – Google+ und App.net – wir freuen uns über euer Feedback dazu.


00:48:39.406 – Achim, die #FanForceOne und der Tumblr.


00:00:00.000 – Verabschiedung
00:00:00.000 – Outro


Podcast Details

An der Aufnahme waren die folgenden Podcaster beteiligt:

Martin @pokipsie Rechsteiner – – Moderator, Schnitt, Shownotes
Achim Hepp – Podcaster
Tobias T. Hildebrandt – Podcaster

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer SommerFilmmusik 
Jingle-Text eingesprochen vom Podcaster Hero: Holgi 
Logo Design vom Michael McCouman jr.

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Es war ein Thema das ihr gerade bei euch im Blog/Podcast behandelt? Egal ob News, Sonder- oder Gadget Folge? Ihr dürft unseren Podcast gerne teilen. Wie in der Folge erwähnt, bei WordPress geht das ganz einfach. Unten seht ihr die direkte URL welche ihr in euren Blog einpflegen müsst, einfach im Text-Bereich.

http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt3614.mp3

Sollte etwas nicht klappen oder Fragen entstehen dann meldet euch via Kontaktformular (für die Kapitelmarken und unseren Shownotes müsst ihr aber schon auf den aktuellen Beitrag verlinken. Herzlichen Dank schon im Voraus.

 

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Comment(10)

  1. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Freitag, 11.07.2014 | die Hörsuppe
  2. Verspätetet Kommentar zu Google+ und Facebook:
    Google+
    Ich habe mich ganz am Anfang dort registriert. Bis dato hatte ich noch kein Facebookprofil. Ich war der Meinung, dass Google da was ganz tolles macht und das dort das Leben spielen wird.

    Google+ hat ja auch neue Möglichkeiten geschaffen, was so Facebook ja nicht kannte. Facebook hat dies dann nach und nach auch eingebaut.

    Ich habe bei Google+ bis heute keine Bekannten und Freunde die sich dort aktiv aufhalten. Folge dort aber div. IT- Geeks News usw. Ich informiere mich dort sehr gut über das aktuelle Geschehen. Nebst natürlich auch div. RSS-Feeds usw. Auch finde ich das Teilen resp. selber Beiträge schreiben mit Links einbauen usw. viel besser als mit Facebook. Ja ich habe dann später auch ein Facebookprofil erstellt um doch mitzukriegen was meine „Freunde“ so treiben. Aber auch Facebook ist doch mehr oder weniger Tod. 100 Freunde davon keine 10 wirklich aktiv. Ist auch nicht wirklich so interessant und wichtige News erhalte ich dort nicht wirklich, da man ja nicht einfach folgen kann sondern anfragen muss. Und was Facebook mit der Mobilenapp gemacht hat ist doch wirklich schlecht. Wenn ich die App starte habe dort als erstes einen Beitrag von Gestern. Wenn ich dann mühsam über die Einstellungen zu den neuesten Meldungen gelang, sind dort viele neue Beiträge, die es mir gar nicht angezeigt hat. So muss ich ja davon ausgehen, wenn ich was poste, sehen das die meisten meiner Freunde gar nicht. So gesehen sind meiner Meinung nach beide Netzwerke nicht mehr so brauchbar.

    Ich nutze sie halt nun für verschieden Infos zu erhalten.
    Gruss
    Diri

  3. Noch ein verspäteter Kommentar:
    Foursquare

    Habe mal mit Yelp angefangen einzuchecken. Wie so mit vielen ist da mein Freundeskreis nicht wirklich aktiv. Ich habe da keine Freunde oder Follower.

    Habe dann über eine Geektalk-Sonderfolge über Foursquare erfahren und mich dort angemeldet. Jetzt fällt ja das ganze einchecken da weg. Was ist dann Foursquare noch? Eine reine Infoseite über Restaurants usw.? Fast wie local.ch?

    Damit ich Kommentare und Fotos von Retaurants usw. teilen kann, resp. einchecken kann werde ich wohl wieder zu yelp zurück kehren.

    Gruss
    Diri

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.