Home Podcast News #gt1715 – Kugelschreiber & Texas
#gt1715 – Kugelschreiber & Texas

#gt1715 – Kugelschreiber & Texas

9

Kaum gelandet schon wieder vor dem Mikro. Diesen Mittwoch kam der Achim direkt aus Texas nach Hause und berichte uns von der SXSW und was er da alles erlebt hat.
Solltet ihr noch weitere Fragen dazu haben, lasst sie uns doch über die Kommentare unten oder die üblichen Wege wissen, dann kann Achim gerne in den nächsten Folgen darauf eingehen.

Wir wünschen euch viel Spass beim zuhören und freuen uns über eure Rückmeldungen und wenn ihr uns über die Social Media-Kanäle verfolgt.


Podcast Info

Veröffentlichung 22.03.2015
Moderator, Schnitt, Shownotes Martin @pokipsie Rechsteiner
Podcaster Achim Hepp
Podcaster Tobias T. Hildebrandt
Abonnieren iTunes iTunes Abo Link
Abonnieren RSS RSS Feed Link
Social Media – verfolgt uns!! Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00.000 – Intro

00:00:24.156 – VoiceTaging

00:00:32.243 – Begrüssung


Kommentare

00:01:11.500 – Kompliment aus London via Twitter

00:02:14.719 – Facebook Gruppe Gruß an Claus

00:02:42.812 – Kommentare zu #gt1515 – diverse auch sehr Meinungslastige Rückmeldungen

00:03:18.187 – Achims Meinung zur Apple Watch und dem MacBook


Kurzthemen

00:13:04.812 – Nintendo kommt aufs Smartphone – na endlich!!!

00:17:33.464 – Trailer zum Film «Pixel»

00:20:06.844 – UberPOP in Deutschland teilweise verbotenUber Stellungnahme

 

Uber PromoCode «PokipsieDE» in Deutschland und «Pokipsie» in der Schweiz

 

00:24:32.020 – Wie ihr ja die letzten Wochen mitbekommen habt, der Achim war auch in diesem Jahr wieder an der South by South West in Texas und berichtet in dem aktuellen Kapitel über seine Erfahrungen dazu.

Twitter beschränkt Meerkat, und Meerkat reagiert.

Hier di im Podcast erwähnte Volles: Tag 1a und 1b, der Tag 2 und der  Tag 3 zum nachschauen.

00:52:35.469 – Breaking News Facebook – seit November hat SnapChat ein Bezahldienst, hier kommt nun Facebook nach.


Microsoft Ecke

00:56:38.094 – Mit Windows 10 wird auch «dein» Rechner wieder legal #UPDATE – leider wird dem nicht so sein, in der kommenden Folge mehr dazu.

00:57:48.312 – Windows 10 will im Juli 2015 offiziell zu kaufen sein. Hier dürfen wir gespannt sein auf die Build ende April, da werden wir sicherlich mehr darüber wissen und dann auch das offizielle Datum bestätig bekommen.

00:58:51.656 – Neues Trackpad für Windows 10.


01:01:36.906 – Kommentar aus dem Chat vom Sandro Pigony zur South by.

01:02:12.368 – Ausblick – CeBit Toby ist zu Besuch.

01:03:36.312 – Toby – Die DPD Entschuldigung.


01:08:43.687 – Verabschiedung

01:09:42.562 – Outro


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design vom Michael McCouman jr.

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Mit entsprechender Verlinkung dürft ihr unseren Podcast gerne teilen.

Http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt1715.mp3

Bei zusätzlichen Fragen und/oder Problemen bitten wir euch uns via Kontaktformular anzuschreiben.

 

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Comment(9)

  1. Moin,
    Danke für die Sonntagsunterhaltung!
    Zwei Dinge:
    1. Auch hier noch mal: Das MacBook ist kein schlechtes Gerät, nur weil es nicht die persönliche Erwartung erfüllt. Es wird seine Nutzer finden und ist gleichzeitig ein Machbarkeitsstudie, um neue Technik, in Geräten, mit moderaten Absätzen auszuprobieren, die später auch in den „Brot- und Buttermaschinen“ Einzug halten wird.
    2. Hat DPD um Entschuldigung gebeten oder sich einfach nur entschuldigt? Letzteres, ist inzwischen Gang und Gebe und eine Unart, wie ich finde. Da wird durch einen Fehler jemand anderes benachteiligt, wenn nicht gar mehr und alles was man vom Verursacher hört ist ein „Tschuldigung!“. Sich selbst zu entschuldigen, ist so, als wenn sich ein Straftäter vor Gericht selbst freisprechen würde! Daher sollte man, um Die Entschuldigung oder Verzeihung bitten und es dem Geschädigten überlassen, diese zu gewähren.

    1. Hallo Claus, mit Punkt eins hast du vollkommen recht, das wollte ich im Gespräch auch so rüber bringen, ist mir aber nicht so gelungen 🙂

      Thema DPD, wenn ich das richtig verstanden habe dann war es eine einfache, simples standartschreiben aber mit der «richtiten» Unterschrift, was es sogar noch schlimmer macht in meinen Augen.

  2. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Montag, 23.03.2015 | die Hörsuppe
  3. Zunächst mal vielen Dank für Eure Arbeit und Euren Podcast.

    In letzter Zeit ist mir eines aufgefallen, was mich stört:

    Ihr braucht immer gar nicht die News der Woche einfach runterleiern, die relevanten sind den Hören wohl schon bekannt.

    Wie Ihr auch schon selbst in der Keynote Folge sagtet: den Hörer interessiert ein Herunterbeten der Daten gar nicht, viel mehr bin ich an Eurer persönlichen Meinung interessiert, oder wie sich aus unterschiedlichen Ansichten eine rege Diskussion ergibt.
    Aber nicht ein Podcast in der Form:

    – Samsung stellt dies vor
    – gibt neue Fritzboxen
    – Neue Software xy

    Und zu jedem Punkt ein Satz, sonst nix. Das kann man sich auch schenken. Lieber etwas in der Form:
    „AVM hat eine neue Fritzbox vorgestellt Typ 4567. Und die finde ich besonders interessant weil die auch Spiegeleier braten kann.“
    Dann hat der Hörer, also ich, eine Info, die man nicht auf jeder Newsseite im Internet liest und mit der man etwas anfangen kann. Und daraus entsteht vielleicht eine Diskussion innerhalb des Podcasts weil der andere Teilnehmer vielleicht lieber einen Spießbraten hätte.

    1. Hallo Karl, ich danke dir vielmals für deine Rückmeldung zu unseren News Folgen. Darf ich fragen, hörst du nur diese und/oder auch die anderen Kategorien?

      Das Thema ist bekannt und wurde auch schon öfters intern Diskutiert. Deshalb sind wir auch auf der Suche nach weiteren Team Mitgliedern, doch dieses unterfangen braucht genauso (wenn nicht sogar) mehr Zeit und Energie, die aktuell auch von meiner Seite nicht vorhanden ist.

  4. Hallo Martin,

    ich lade grundsätzlich alle Folgen, aber ich höre halt nur manche komplett durch. Bei den Newsfolgen schau ich mir die Shownotes an und meist werden diese ungehört aus Instacast gelöscht.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.