Home Podcast News #gt2915 – Der Fingerbär
#gt2915 – Der Fingerbär

#gt2915 – Der Fingerbär

Eine weitere News Woche mit dem Toby und mir im Zweiergespann.

Nachdem wir mit unseren Kurzthemen schon einen Großteil der Sendung gefüllt haben blieb leider nicht allzu viel Zeit über für die Google I/O. Was aber in diesem Jahr sicherlich nicht ganz so schlimm ist. Wir werden uns die ganzen Projekte wie Android M und Brillo dann anschauen wenn sie dann auch wirklich verfügbar sind und/oder in den kommenden Folgen noch detaillierter darauf eingehen, wenn es dazu noch mehr zu berichten gibt.

 

Wir wünschen euch viel Spass beim reinhören in unsere Folge, freuen uns über euere Kommentare – direkt hier unter der Folge – und freuen uns wenn ihr den Podcast abonniert.
Details für die nächste Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung04.06.2015
Moderator, Schnitt, ShownotesMartin @pokipsie Rechsteiner
PodcasterTobias T. Hildebrandt
Abonnieren iTunesiTunes Abo Link
Abonnieren RSSRSS Feed Link
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00.000 – Intro

00:00:23.562 – Begrüssung


Nachtrag

00:01:49.156 – Eieiei, das bringt unsere Statistik wieder total durcheinander Sebastian und sie trudeln weiter fleissig ein. Besten Dank allen Hörern vom #GeekTalk die Fleissig die Finger gehoben haben. Sicherlich nicht repräsentativ, wie der Toby immer wieder im Podcast angesprochen hat, dennoch ists die Beteiligung viel höher als bei sonstigen Anfragen die wir stellen.
Wenn wir es mit den aktuellen Downloadzahlen vergleichen dürfen wir uns Glücklich schätzen, Dankeschön liebe Hörerschaft.


Kommentare

00:03:25.812 – Kommentar in der #gt2815 von Dr. K. Hohl – Zensur im #GeekTalk gibt es nicht. Wenn, dann liegt s wie die letzten paar Folgen daran, dass sich beim Toby ein paar Audioprobleme eingeschlichen haben.
Bei der #gt2815 war es so schlimm dass nicht nur Wörter, sondern auch ganze Sätze gefehlt haben und somit die Folge nicht ganz so harmonisch war wie sie hätte sein sollen. Dafür entschuldigen wir uns und hoffen dass die Lösung bald gefunden wird.

00:05:05.969 – Kommentar in der #gt2815 von Torsten – auch er hält noch den Finger hoch und bietet sich an bei der Stimmenauszählung mit zu machen. Dankeschön für deinen Einsatz.


Kurzthemen

00:05:58.000 – Intern – Kapitelmarken bei der iOS Podcast App. Funktionieren schon seit längerem nicht mehr, dem bin ich leider bewusst. Ich hoffe bald eine Lösung zu finden – sollte jemand der Hörer diesen sehen, bitte melden. Aktuell mangelt es vor allem an der Zeit sich gezielt auf die Suche danach zu machen.

 

00:07:58.062 – Im Oktober startet eine neue Serie bei LEGO die Dimensions. Diese haben sie jetzt mit zwei Werbevideos über YouTube begonnen zu promoten: LEGO und Christopher Llyod und das Ankündigungs-Video findet ihr gleich auch hier in meinem «neuen» LEGO Blog.

Wenn man Ego-Shooter mag und LEGO sowieso, dann sollte man sich dieses LEGO Ego-Shooter Video anschauen.

00:10:14.437 – LEGO Worlds vs. Minecraft – Ein Kreislauf schliesst sich, denn mit LEGO hat es begonnen und zu LEGO wurde es wieder.

00:12:02.969 – Ein Abend vor der Aufnahme sind sie endlich offiziell aufgetaucht. Die ersten vier Figuren vom The Big Bang Theorie-LEGO-Set.
Kurz nach der Sendung wurde dann auch das komplette Set gezeigt. Natürlich findet ihr alle Informationen dazu auch im LEGO Blog.

00:15:35.625 – Neue Figuren bei Famous Brick – der Phil Schiller mit einem Mac Pro.

00:16:40.344 – Ein Kickstarter Projekt das zum Ziel hat das Podcasten berühmter zu machen muss man unterstützten. Deshalb möchten wir euch das Projekt vom Marc Litz nicht vorenthalten.

 

00:19:10.750 – Google nimmt Google+ von der Startseite weg – Endlich scheint es langsam aber sicher in den Hintergrund zu gehen mit dem Projekt. Eigentlich schade, denn die Idee dahinter war genial nur der Start und die Umsetzung da haben sie es etwas verpasst.
Auch wurden die Nutzungsbedinungenen «heimlich» angepasst – war aber auch logisch nach dem sie Google Photo raus genommen haben.

00:23:15.035 – In der Schweiz können Pendler ihre Paket bald beim heimischen Bahnhof abholen. Die Post und die SBB kooperieren für Paketautomaten. Ich bin schon gespannt auf die Ersten Unboxing Videos aus dem Zug.

00:25:48.806 – Vor kurzem haben wir uns – wie schon oft – über Drohnen unterhalten. Damals blieben wir eine Antwort schuldig wie das Gesetzlich in Deutschland ist mit den Drohnen. Ab dem 01. Juni 2014 ändert sich da viel, was genau am besten gleich nachlesen wenn ihr betroffen seid.

00:26:43.281 – Bei Google stürzt eine Drohne ab. Das im letzten Jahr aufgekaufte Projekt «Titan Aerospace» wird fleissig getestet und soll bald das internet auch in die Entlegensten Orte bringen (nein ich meine damit nicht Deutschland).

00:28:27.219 – Google unternimmt alles um ihre Photos App/Dienst vorwärts zu bringen. In der Not beginnen sie dir jetzt schon ein schlechtes Gewissen einzureden bei Instagram.

 

00:32:23.651 – 35 Jahre Teletext – ich wusste gar nicht, dass es den noch gibt. Interessant wäre von euch liebe Hörer zu wissen, nutzt ihr den noch?

00:37:09.577 – Sergej Müller verlässt nach vielen Jahren WordPress. Gute Besserung und wir hoffen dass für alle Plugins die wir einsetzten auch würdige Nachfolger gefunden werden.

00:38:46.281 – Die teursten Domains – wer hätte es gedacht. Auf was hättet ihr getippt?

00:40:48.000 – Cooler Robotter in kleinstformat, spannend was man alles Erforscht in der Robotik. Noch spannender ist es, diese Forschungen auch zu verfolgen.

00:42:49.410 – Passend zum letzten mal – noch etwas mehr Roboter Technik.

Für alle die es leid sind, den Rasen zu mähen – schaut euch mal den Testbericht an.

 

00:46:58.250 – Intel stellt Nachfolger vom Thunderbolt 2 vor – Thunderbolt 3 kommt mit USB-C-Port daher – jetzt wirds spannend.

00:52:12.937 – Wenn wir gerade beim Thema sind – Das papierlose Büro – meine Erfahrungen. Hier komm ihr zu unseren Sonderfolgen rund ums papierlose Büro.

00:53:09.796 – Geld sparen beim Kauf von einem Fujitsu ScanSnap.


Microsoft Ecke

00:54:18.469 – Microsoft kauft Macher von der App «Wunderlist» auf und dazu noch den T3N Artikel mit eventualitäten wies weiter gehen könnte.
Nachdem erst ein Gerücht war, wurde es gestern Abend offiziell durch Wunderlist kommuniziert.

00:58:28.969 – Neues Telefon von Microsoft für EUR 20.- und mit 35 Tagen Akku, da leg ich mein Drogentelefon NOKIA 8210 gleich beiseite.


Android Ecke

00:59:40.844 – Neues von der Google I/O gab es ja nicht allzu viel. Ein Grossteil nahm Android M ein mit der Fingerprint Integration ins System, den SD Karten welche jetzt als interner Speicher erkannt werden.
Dazu kamen noch etliche kleine Anpassungen am System, viele Funktionen die einem iOS Nutzer schon seit Jahren bekannt sind und über die ich mich freue, dass die jetzt auch auf meinen Android Phones Einzug halten.

01:03:25.656 – Brillo – Googles Versuch in der IoT-Welt einen Fuss und in die Türe zu bekommen.

01:04:20.937 – Elgato zeigte mit Eve die ersten Sensoren die HomeKit tauglich sein werden.

01:06:21.156 – Cardboard bekam auch ein update und kann es jetzt auch mit Smartphones bis zu 6″ aufnehmen und bietet einen iPhone Support.

Meine Tests mit dem Cardboard findet ihr übrigen hier nachzulesen. Ich habe noch eine solche Brille über, sollte jemand das auch ausprobieren wollen, meldet euch, gegen Übernahme vom Porto versende ich das gerne zu euch.


Apple Ecke

01:06:59.562 – MacX Converter Pro noch wenige Tag Kostenlos zum Download, für alle die gelegentlich Videos im falschen Format haben.

01:07:32.617 – Ihr kommuniziet gerne und viel über den Facebook Messenger? Dann solltet ihr euch unbedingt mal die kostenlose Goofy App anschauen.

01:09:36.812 – Die Zahl war klar dass sie kommen wird, dennoch überrascht es mich immer wieder. 49% aller produzierten Smartwatch Displays hat Apple bestellt.

01:10:57.577 – Der Toby hat noch ein Kickstarter Projekt ausgegraben: USB-C Dockingstation mit Support für 3 Displays.

01:15:03.062 – Der LEGO Blog vom Pokipsie Network.


01:15:41.344 – Verabschiedung

01:18:29.344 – Outro


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design vom Michael McCouman jr.

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Mit entsprechender Verlinkung dürft ihr unseren Podcast gerne teilen.

Http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt2915.mp3

Bei zusätzlichen Fragen und/oder Problemen bitten wir euch uns via Kontaktformular anzuschreiben.

 

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose

Comment(15)

  1. Hallo,

    Ich benutze nach längeren Ausflügen zu Instacast und Overcast wieder die orginal Apple Podcast App.

    Hauptgrund hierfür: Das ist die einzige App, die sich ohne Probleme in das Audi MMI einbinden lässt. Für alle anderen Apps muss man Bluetooth bemühen und kann nicht über das Kabel in der Mittelkonsole gehen.

    Viele Grüße und danke für die Unterhaltung
    Markus

    1. Dankeschön Markus für deine Rückmeldung zu der App. Wusste ich nicht, dass die anderen Apps das nicht können, hängt aber auch damit zusammen, dass ich seit meinen beiden Unfällen selber keine mehr fahre und deshalb mit dem Öffentlichen Verkehr unterwegs bin.

  2. Ich bin mehrmals wieder zurück zu iTunes, auch um Eure Podcasts auf dem iMac (seit kurzem der 5K, geil!) zu hören. Danke für Eure Arbeit einmal mehr.
    Übrigens rücken die Kommentare nicht mehr responsiv ein? Nach Deinem Aufruf und Kommentar-Wechseln in gt6914 http://geektalk.ch/2014/12/19/gt6914-stadt-land-fluss/#comments hatten wir das zusammen in Dein CSS eingebaut. Falls Du den Code nicht mehr findest, helfe ich gerne nochmals.

  3. Hallo, ich höre wöchentlich euren sehr guten Podcast, Danke dafür. Und natürlich über die Apple Podcast App.
    Gruß und weiter so, der Jörg

  4. Begonnen hat bei mir alles mit iTunes, später kam die Apple eigene Podcast app. Habe mir alle möglichen anderen Apps angeschaut und ausprobiert, lande aber immer wieder bei der Haus eigenen App.
    Das aus vielen Gründen aber vor allem weil sie System eigen ist, keine zusätzlichen Ressourcen frisst und einfach nur das macht – wie der Martin und vor kurzem der Achim auch gesagt haben – genau das tut was sie soll. Podcast abspielen und fertig.

  5. Ich schliesse mich meinen vorrednern an, nur dass ich keine anderen Apps ausprobiert habe ausser die Apple eigen, wüsste aber auch gar nicht warum.
    Ich höre Podcasts wenn ich Zeit habe, wenn ich unterbrochen werde mach ich Pause und höre später weiter, warum brauch ich da noch mehr Möglichkeiten?

  6. Ich höre jetzt seit 1 1/2 Jahren intensiv Podcasts. Bisher hat die Apple Podcast für alle meine Bedürfnisse ausgereicht. Ich hatte keinen Grund je eine andere App zu testen.
    Euch ein fettes Dankeschön für Eure Arbeit. Toller Podcast !!

    Ach ja, die Zeichtrickserie ist aus der Reihe Es war einmal… das Leben.
    Es gibt noch andere Staffeln wie Es war einmal … der Mensch, Amerika, Abenteurer und Entdecker, Forscher und Erfinder.

    1. Hallo Micka, Dankeschön für das kompliment, hören wir natürlich gerne, wenn unsere Mann/Stunden sich auch lohnen 🙂
      Ja, genau «es war einmal…» das mit Amerika war das einzige was ich neben der Körper Reihe gesehen hab.

  7. Hi Martin und Toby,

    zum Thema Google Photos: bei dem ersten Start gibt das Photos app die Möglichkeit das „Auto backup“ Funktion ein- bzw ausschalten (Android Version). Natürlich kannst du diese Wahl später ändern: Settings -> backup and sync -> ON/OFF.
    Falls du die „Auto-Backup“ Funktion nicht eingeschaltet hast, dann kannst du deine Fotos manuell auswählen und hochladen in das Google Cloud. So ist die „Auto-Upload“ Funktion nicht obligatorisch, und deine sensitive Fotos sind in „Sicherheit“.
    Beste Grűße,

    Tamas

    1. Hallo Tamas, vielen herzlichen dank für die Erklärung. Ich muss später mal schauen auf einem meiner Androiden wo ich Photos noch nicht drauf hab. Die Möglichkeit es nicht zu machen war aber wohl sehr klein oder Farb- in Farb gehalten? Ich glaub ich werde alt sehe nicht mehr so gut :-S

      Dass das aber geht finde ich super, somit ist es doch auch wie bei iOS und man kann noch selber entscheiden dass nicht alles gleich in die Cloud geht. Dankeschön für deine Richtigstellung.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.