#GeekTalk Spiele-Folgen Label

#gt5115 Sonderfolge Apple TV Spiele

Endlich wiedermal eine neue Sonderfolge im #GeekTalk Podcast. Die aktuelle Folge dreht sich um die neue, bald in den Verkauf kommende Apple TV. Ende Oktober will sie in den Verkauf kommen und bietet in 8 Ländern (ohne Österreich und Schweiz) eine Siri Unterstützung.
Auf Siri dürfen sich nur unsere deutschen Zuhören freuen. Wir alle dürfen aber bald schon richtige Apps auf die TV-Lösung von Apple laden.

Was genau kommen wird, und warum das ganze ein Erfolg wird, darüber habe ich mich mit dem Jan Gruber unterhalten.
Der fleissige pokipsie.ch Blog Leser kennt seinen Namen sicherlich schon. Seit kurzem schreibt er Gaming-Reviews für unseren Blog.

Gespannt sind wir natürlich auch über eure Rückmeldungen zu der aktuellen Folge und sind gespannt wie ihr die neue Apple TV seht.

 

Wir wünschen euch viel Spass beim reinhören in unsere Folge, freuen uns über euere Kommentare – direkt hier unter der Folge – und freuen uns wenn ihr den Podcast abonniert.
Details für die nächste Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung24.10.2015
Moderator, Schnitt, ShownotesMartin @pokipsie Rechsteiner
Gast und Spiele-ExperteJan Gruber
KategorieSonderfolgen / Spiele-Folgen
Abonnieren iTunesiTunes Abo Link
Abonnieren RSSRSS Feed Link
*Allergiker Info – Kauf LinksKönnen Spuren von Affiliates enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, schreibt es über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Player


Shownotes

00:00:00.000 – Intro

00:00:23.656 – Begrüssung

00:00:36.645 – Heute zu Gast ist der Jan Gruber – kurze Vorstellung vom Jan.


Sonderfolge – Apple TV Spiele

00:01:19.594 – Um was geht es in der heutigen Sendung. Die neue Apple TV kann neben Siri noch mehr, vor allem die Nutzung von eigenen Apps wurde schon lange erwartet und wird wahrscheinlich mit Spielen einen grossen Erfolg feiern.

Die Hardware

00:02:22.264 – Die neue Apple TV ausgestattet mit dem A8 Prozessor (64 Bit) aus dem Vorjahr, welcher im iPhone 6 und 6 Plus verbaut wurde.

00:04:46.656 – Die neue Fernbedienung verfügt jetzt über eine Bluetooth-Schnittstelle und ein eingebautem Mikrofon.

00:05:08.656 – Siri auf der neuen Apple TV.

00:08:07.312 – Apple und Spiele Coregamer und Casual Gamer.

Die Apple eigene seit der letzten iOS Version stellt der iPhone Hersteller nun mit Metal eine eigene Engine zur Verfügung.
Dazu kommt die Unterstützung von «Unreal Engine» hier in einem Beispiel mit einer Video Demo dazu).
Ein Beispiel eines Spieles mit Unreell Engine findet ihr hier im Video von der GDC in der viele Titel genannt werden und gleich die Technik gezeigt wird.

00:11:53.875 – Das Spiel «Transistor» für iOS wird später auch auf der Apple TV laufen. Gezeigt wurde es schon an der Präsentation und wir haben im Pokipsie Blog einen Testbericht für euch.

00:13:58.531 – Controller zum spielen an der Apple TV.
Mit dem MFI-Zertifikat können Drittanbietern eigene Controller verkaufen. Das ganze hatte einen schwierigen Start fürs iPhone/iPad. Vor allem weil die Controller mit ca. EUR 100.- doch recht teuer waren. Mittlerweile liegen die meisten bei EUR 50.- und viele Spiele werden Unterstützt. Mit der kommenden Apple TV wird der Markt stark wachsen.

Bedient werden diese über eine Touch Bedienung und Motion Controller (Gyroskop – Shadowmatic). Touch ermöglicht Eingaben analog wie iPhone (Crossy Road – Frogger Close).

Als Beispiel hier der Logitech Controller nur mehr fürs iPhone 5, dafür gerade kostengünstig. Der erwähnte Steelseries Controller im allgemeinen , als Wireless Controller und speziellen Controllern für die kommende Apple TV. Das interessante am Steelseries Controller ist dass er sich über den Lightning Port aufladen lässt.
Mad Catz Controller in zwei Größen hier geht es zum grösseren oder zum kleineren.


Wo kommen die Apps her?

00:20:43.594 – Natürlich kommen die Spiele direkt aus dem Apple eigenen AppStore. Das tolle an den Apps ist wie schon beim iPhone/iPad, dass die Apps Universal sind. Heisst sie laufen auf dem iPhone/iPod touch, dem iPad genauso aber auch auf der Apple TV.

Das heisst für euch, dass jeder der gelegentlich spielt und bereits schon beim kauf vom Apple TV einzelne Spiele auf der Box hat.

Das Thema Crossplay und vor allem der iCloud Sync sind richtige Kellerfunktionen welche aktuell andere Hersteller nicht bieten können.

00:23:51.031 – Ein Mysterium möchten wir auch noch klären, das 200 MB-Limit auf der neuen Apple TV.


Zielgruppe

00:28:19.344 – Ganz klar Adressiert Apple mit der neuen Apple TV die Casual Gamer. Es könnte, sofern Apple auch möchte sich auch zu einer Partyspiele-Box entwicklen ähnlich der Nintendo Wii U. Für die Coregamer ist es dann doch schon weniger, ausser…


Konkurrenz

00:33:13.344  – Die Konkurrenz im heimischen Wohnzimmer ist gross. Alle möchten sie die Vorherrschaft im Wohnzimmer für sich aneignen. Hier haben wir euch ein paar Mittbewerber.

  • Die Amazon FireTV (die grösser, richtige Box, nicht der Stick).
  • Ein Kickstarter Projekt über das wir auch viel gesprochen haben die auf Android basierte Ouya – wurde leider eingestellt.
  • Das Nvidia Shield TV – eine Streaming-Geschichte die sehr interessant ist.
  • Die Nintendo Wii oder die aktuelle Nintendo Wii U (hier mein Testbericht dazu)

Gibt es noch weitere Konsolen die ihr seht, welche wir hier vergessen haben? Dann bitte gleich ab in die Kommentare damit.


Ausblick

00:42:47.219 – Der Ausblick für die Apple TV und ihre Zukunft. Das sie ein Erfolg wird könnt ihr euch sicherlich denken. Doch wie schaut es bei der Gaming Funktion aus? Werdet ihr euch die Apple TV zum spielen kaufen?

Was könnte Apple tun um die Apple TV zu fördern?

  • Exklusiv Titel / AAA Titel?
  • ApplePlay?
  • Game Abos von Drittanbietern (EA Access? XBox One)
  • Zusammenarbeit mit Nintendo? Vor kurzem wurde ja Pokémon Angekündigt.

Fazit

00:49:39.594 – Vorläufiges Fazit zu der neuen Apple TV.


00:52:35.031 – Verabschiedung, Dankeschön und der Wunsch auf Kommentare.

00:53:37.750 – Outro


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design vom Michael McCouman jr

Podcast Teilen?

Euch hat die Folge gefallen? Mit entsprechender Verlinkung dürft ihr unseren Podcast gerne teilen.

Http://www.GeekTalk.ch/podcast/gt5115.mp3

Bei zusätzlichen Fragen und/oder Problemen bitten wir euch uns via Kontaktformular anzuschreiben.

 

Play

20 Kommentare zu „#gt5115 Sonderfolge Apple TV Spiele“

  1. Spannende Folge, hab euch beiden gerne gelauscht. Spannend das die Apple TV mit der iCloud Geschichte solch ein Unique Feature hat. Das würde man eigentlich nicht von Apple erwarten. Soviel zu dass sie die Spieler nicht verstanden haben.

    Der Österreicher war ein guter Gast, mochte schon sein post zum Spiel auf deinem AppLand Blog

    1. Ich bleibe dabei – auch jetzt wo das TV bereits erhältlich ist – Apple wird da schwer unterschätzt – oder vielmehr die Entwickler die die breite Plattform eben wirklich nutzen. Einige Spiele lassen sich, auch dank MFI Support, echt super spielen und den Cloud-Support liebe ich, wie prognostiziert, unheimlich. Ein Spiel – egal wo ich bin – auf zig Geräten, immer in der passenden Größe – Klasse.

      Danke für das Feedback
      – Der Österreicher 😉

  2. Mir hat die Sonderfolge zum Apple TV wirklich ausgesprochen gut gefallen – auch wenn ich persönlich nicht an einem Kauf des Gerätes interessiert bin 😉 Ich denke, dass Apple mit dem Apple TV ein nicht zu unterschätzendes Gerät im Angebot hat und bin definitiv gespannt auf die Zukunft des Produktes!
    Auch hat mir Jan ganz gut gefallen und würde mich sehr freuen, häufiger von ihm im GeekTalk zu hören!

    1. Nach dem ersten Test muss ich leider sagen – da gibt es Luft nach oben. Die Apple aber sicher ausnutzen wird. Nicht nur durch neue Hardware sondern auch durch Updates. Danke auch für die Rosen, hoffe auch du/ihr könnt mich öfter hören 😉

  3. Mein Freund hat nächstens Geburtstag der wird sich sicherlich über die Apple TV freuen. Er wollte schon lange eine Konsole war sich aber nie sicher, welche er hätte kaufen wollen. Jetzt nehme ich ihm die Entscheidung ab, dann kann auch ich zwischendurch etwas über mein iPhone spielen und zu Hause dann auf dem Grossen TV Schirm.

    1. Schön das uns auch Frauen hören und sich so den einen oder anderen Tipp geben lassen =) Bin mir sicher dein Freund wir sich sehr freuen – wir wären auf weiteres Feedback zu seiner Reaktion gespannt 😉

  4. Coole Folge zur Apple TV gibt Vorfreude auf das Spielen und wir in Deutschland können ja die ganzen Funktionen nutzen so macht der Kauf auch freude.

  5. Wer will schon eine Apple TV Kaufen wenn es mit dem Chromestick ja auch geht. Gut die kann kein AirPlay und ich kann darauf auch keine Filme kaufen über iTunes. Ihr solltet mal die beiden miteinander vergleichen.

    1. Ich bin zwar ein großer Freund des Chromecasts, finden den Vergleich aber nicht ganz passend. Der Chromecast duelliert sich mit dem AppleTV aus meiner Sicht nur in Sachen Airplay. Und da ist es als Apple Kunde leider deutlich einfacher im eigenen Universum zu bleiben. Gebe dir aber recht – Chromecasts sind spannende Geräte und in Sachen Preis/Leistung hält maximal der FireStick mit – bin mir auch sicher dass den meisten Nutzern solche Geräte vollkommen reichen (würden)

  6. Pingback: #gt5315 Apple Watch - ein halbes Jahr im Test

  7. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Sonntag, 25.10.2015 | die Hörsuppe

  8. Pingback: #gt5615 Konsolen zu Weihnachten 2015

  9. Pingback: #GeekTalk #gt5615 Konsolen zu Weihnachten 2015 | Pokipsie's digitale Welt

  10. Pingback: 4815 Zusammenfassung der Woche | Pokipsie's digitale Welt

  11. Pingback: gt5815 Die Zukunft des Spielens - #GeekTalk Podcast

  12. Pingback: gt9416 Vorstellungsrunde Jan Gruber - #GeekTalk Podcast

  13. Pingback: #gt5215 fast hätten wir Ferien bekommen

  14. kacamata hitam pria

    Wer will schon eine Apple TV Kaufen wenn es mit dem Chromestick ja auch geht. Gut die kann kein AirPlay und ich kann darauf auch keine Filme kaufen über iTunes. Ihr solltet mal die beiden miteinander vergleichen.

    1. Besten Dank für deine Rückmeldung. Warum eine AppleTV? Ich glaube die Antwort hast du dir gleich selber gegeben 😀
      Weil sie eben AirPlay kann ich da über die Apple Dienste Filme kaufen und mieten kann und ich eben vor allem auch auf die ganzen Features vom Apple Ökosystem zurück greifen kann.
      Das sind meiner Meinung nach sehr viele Punkte die dafür sprechen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top