Home Podcast gt2018 – SPIELE Review – Katzen nerft man nicht
gt2018 – SPIELE Review – Katzen nerft man nicht

gt2018 – SPIELE Review – Katzen nerft man nicht

0

Weiter geht es mit einer neuen Spiele Folge hier im #GeekTalk. In diesem Monat wiedermal mit einer Review Folge. In der wir die aktuellen PC- und Konsolen- und mobile-Spiele vorstellen. Dieses Mal haben wir auch einige analoge Spiele mit für euch dabei.

 

Wir wünschen euch viel Spass beim Reinhören in unsere Folge. Natürlich dürft ihr uns via der Kommentarfunktion – direkt hier unter der Folge – euer Feedback hinterlassen und wenn ihr mögt den Podcast abonnieren.
Details zu der nächsten Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung18. April 2018
ModeratorMartin @pokipsie Rechsteiner
Schnitt, ShownotesStephanie Schütze
Podcaster, SpielerJan Gruber
KategorieSpiele
Abonnieren iTunesKompletter iTunes Link – ! – Spiele iTunes Abo Link
Abonnieren RSSKompletter RSS Feed – ! – Spiele Feed Link
Allergiker Info – Kauf LinksKönnen Spuren von Affiliate enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:25 – Begrüssung

00:01:23 – Kommentare
Kompliment von Arwen via E-Mail zu den Casual-Spiele-Infos


Xbox Live Gold und PS Plus

00:02:07 – Xbox Live Gold und PS Plus

PS Plus

  • Mad Max (PS4)
  • Trackmania Turbo (PS4)
  • In Space We Brawl (PS3)
  • Toy Home (PS3)
  • 99 VIDAS (PS Vita)
  • Q*Bert Rebooted (PS3/PS4/PS Vita)

Xbox Live Gold

  • The Witness (1. bis 30. April)
  • Assassin’s Creed Syndicate (16. April bis 15. Mai)
  • Cars 2 (1. bis 15. April) via Abwärtskompatibilität spielbar
  • Dead Space 2 (16. bis 30. April) via Abwärtskompatibilität spielbar

Spiele Tests PC & Konsole

00:06:41 – Kingdome Come: Deliverance (13.02.2018)
Ein neues, realistisches Rollenspiel das über Kickstarter finanziert wurde. Nach vielen Verschiebungen wurde das Spiel dann Mitte März für alle gängigen Systeme (Ausnahme Switch) präsentiert. Leider gibt es technisch massive Probleme, die neueste und stärkste Hardware wird benötigt, sonst ist das Spiel quasi unspielbar. In Sachen Handlung und Mechanik kann der Titel aber punkten, sofern Interessierte sich die Zeit nehmen, sich in das System einzuarbeiten.

00:11:38 – Into the Breach (27.02.2018)
Subset Games dübierte vor sechs Jahren mit Faster Than Light auf Kickstarter. Mit Into the Breach liefert das Indie-Studio einen liebevollen Retro-Rundenstrategie-Titel ab. Die Welt steht vor dem Abgrund, die Menschheit verteidigt sich mit drei Mechs gegen diverse Agressoren. Das Spiel präsentiert sich äusserst stimmungsvoll und sehr actionreich. Die Mechanik ist gelungen, die minimalistische Grafik trotz allem sehr liebevoll. Die Kombination aus Schach, Advance Wars und klassischem FTL bietet eine extreme taktische Tiefe und bleibt dabei über viele Spielstunden sehr fesselnd.

00:15:18 – Surviving Mars (15.03.2018)
Die neue Aufbausimulation von Haemimont Games (Tropico 5). Die Simulation startet sehr langsam und führt den Spieler gut in das Setting ein, der Schwierigkeitsgrad und die Herausfoderung steigen dann aber rasch an. Spätestens mit den ersten Siedlern, und deren Bedürfnissen, nimmt das Spieltempo deutlich zu und der Spieler ist gezwungen, Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Umsetzung ist technisch gelungen und sehr atmosphärisch, leider ist das Interface aber nicht besonders zugänglich. Die Steuerung durch die Menüs ist sehr komplex, es dauert einige Zeit sich dort wirklich zurecht zu finden.

00:18:06 – Pizza Connection 3 (22.03.2018)
Gentlymad führt die humorige Simulationsreihe fort. Im Jahr 1994 erschien der erste Teil von Pizza Connection, 2001 dann der zweite. Siebzehn Jahre später schlüpfen wir wieder in die Rolle des Pizzabäckers bzw. Restaurantbetreibers der auch seine Beziehungen zur Mafia auf dem Weg zum Erfolg spielen lässt. Die Entwickler schaffen es, den Charme der alten Reihe in ein neues Jahrzehnt zu hieven ohne dabei allzu viel zu ändern. Humor steht zwar im Vordergrund, dennoch handelt es sich um eine knallharte, schwierige, Wirtschaftssimulation. Die technische Umsetzung ist zeitgemäß, die Steuerung übersichtlich, leider sind einige Spielelemente aber sehr intransparent.

00:23:01 – Ni No Kuni 2 (23.03.2018)
Die lang erwartete Fortsetzung des Studio Ghibli Japano-Rollenspiels. Zwar scheint der Name des Animationsstudios aufgrund einer Änderung des Geschäftsmodells nicht mehr offiziell auf, dennoch hat der zweite Teil wenig an Charme verloren. Die Wagenkolonne des Präsidenten wird mit einer Rakete angegriffen, der Präsident wird bewusstlos und erwacht im Schloss des kindlichen Königs Evan. Von dort beginnt die Reise durch das künstlerische Märchenland. Der Titel ist erneut besonders schön anzusehen, trotz kindlicher Grafik ist der Titel eher für Erwachsene geeignet. Leider fehlt dem Spiel etwas Tiefgang, der Schwierigkeitsgrad ist für echte Strategieexperten nicht besonders hoch. Trotz vieler komplexer Regeln und Spezialfähigkeiten müssen diese eigentlich fast nie eingesetzt werden um letztlich erfolgreich zu sein. Trotzdem ein stimmungsvolles Meisterwerk, das vor allem mit seiner Geschichte punktet.

00:26:08 – Far Cry 5 (27.03.2018)
Aus der Steinzeit in «die Steinzeit». Nach Primal bewegt sich die Far Cry Reihe wieder zurück in die heutige Zeit, der Spieler wird Teil eines Kults in Hope County, Montana. Die offene Welt bietet viel Inhalt, mit den neuen Fan-Kreationen können quasi unendlich viele Herausforderungen heruntergeladen werden. Die Hauptspielzeit ist vergleichsweise kurz, auch sonst hat der Titel – neben der polarisierenden Handlung – wenig neues zu bieten.


Spiele Tests Mobile

00:29:50 – Fortnite und PUBG Mobile
Die beiden Shooter-Klassiker schaffen den Sprung auf die mobilen Plattformen. Während PUBG bereits länger in Asien angeboten wird, ist Fortnite völlig neu. Beide überzeugen mit überraschend guter Grafik und guter Steuerung auf iOS und Adroid. Controller Support wäre dennoch wünschenswert, Fortnite möchte diesen noch nachrüsten. Zudem bietet Fortnite Cross Play über die Hardwaregrenzen hinweg.

00:34:34 – MadSkillsBMX
BMX Rennen durch verschiedene Parcours, einfach schlicht, etwas für zwischendurch.

00:37:47 – Car vs Cops
Genauso ein Ärztezimmer-Spiel wie das vorherige. Nervige Werbeeinblendungen, die sich – teilweise nur mühsam – wegklicken lassen. Bedienung über einen «Joystick» oder zwei «virtuelle Tasten» links und rechts. Umso engere Kurven man zieht, desto schneller bauen die Polizeiautos einen Unfall und du bist die Verfolger los.

00:39:28 – Sky Ball
Auch hier wieder nervige Werbe-Überblendungen zum Wegklicken, ausserdem unten ein Werbebalken. Wenn man verliert, musst eine (gefühlt) 20-sekündige Vollbildwerbung angeschaut werden. Sowas würde ich gerne weg-kaufen können.

00:42:04 – RC Club
Ein AR-Racing Spiel mit dem ihr ein von euch gewähltes Auto quer durch eure Wohnung fahren lassen könnt. Witzig gemacht, auch mit der veränderten Grösse des Autos wenn es weiter von euch weg fährt etc.

00:44:49 – Play Osmo Pizza Co
Eine weitere, spannende Erweiterung für das Osmo-System an eurem iPad. Kombiniert das richtige zubereiten einer Pizza mit dem ausrechnen vom Rückgeld. Praktischerweise dieses Mal auch zu zweit spielbar.


Spiele Tests Analog

00:53:17 – Jenga Pass Challenge
Jenga kennt sicher jeder von euch? Gleichmässig lange Holzklötzchen, die jeweils im Dreier-Verbund nebeneinander und gekreuzt übereinander zu einem Turm aufgebaut werden. Jeder Spieler rund um den Turm zieht nacheinander ein Klötzchen heraus und stapelt es oben wieder auf. Schon bei Jenga bebt kam etwas Bewegung ins Spiel, nun hat Hasbro das Ganze nochmals etwas angehoben.
Die Schwierigkeit an der Pass Challange ist, dass die beiden Mitspieler die Plattform stillhalten müssen, auf der gespielt wird.

00:58:12 – Nerf N-Strike Elite SurgeFire
Was gibt’s dazu mehr zu sagen als: 15 Schuss im Magazin.

01:02:41 – Beyblade Burst Switch Strike Star Storm Battle Set
Ein unglaublich langer Name für ein Spiel. Im Starter Set sind zwei Switchs integriert, jeder hat seine Stärken und Schwächen. Je nachdem, wie ich diese zusammenbaue, drehen sie sich unterschiedlich. Mit der Basis könnt ihr entscheiden, ob ihr nach links oder rechts drehen möchtet. Das Ziel ist es, den Gegner zu zerstören oder ihn schneller anzuhalten, als dein Switch sich dreht.
Zusätzlich gibt es eine App, mit der ihr den QR Code im Switch auslesen könnt.


01:07:17 – Verabschiedung

01:08:05 – Nachtrag Echo Buttons
Die Echo Buttons haben den Haushalt von Jan und Stephanie erreicht – ein kleines neues Alexa-Gadget, mit dem bis zu 4 Leute gemeinsam oder gegeneinander spielen können. Aktuell gibt es 8 Spiele für die Buttons, Amazon lässt Entwickler aber auch weitere Skills ausarbeiten. Jan und Stephanie erzählen von ihren ersten Eindrücken zu dem neuen Spielzeug.

01:15:03 – Outro


Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen, was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design von Maurice

 

Play

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.