Home Podcast gt4018 – SPIELE Review – Ich könnte in die Luft gehen
gt4018 – SPIELE Review – Ich könnte in die Luft gehen

gt4018 – SPIELE Review – Ich könnte in die Luft gehen

0

Trotz der grossen Sommerhitze haben wir uns natürlich gern wieder zusammengefunden und die Reviews der neuesten Spiele besprochen. Einige davon sind auch wieder sehr mobil. Und warum man da noch in die Luft gehen könnte, das hört ihr in dieser Folge.

Wir wünschen euch viel Spass beim Reinhören in unsere Folge. Natürlich dürft ihr uns via der Kommentarfunktion – direkt hier unter der Folge – euer Feedback hinterlassen und wenn ihr mögt den Podcast abonnieren.
Details zu der nächsten Live-News Folge findet ihr im Blog und uns gibt es auch auf den diversen Social Media Kanälen zu abonnieren.


Podcast Info

Veröffentlichung19. August 2018
ModeratorMartin @pokipsie Rechsteiner
Podcaster, Spieler, Schnitt, ShownotesJan Gruber
KategorieSpiele
Abonnieren iTunesKompletter iTunes Link – ! – Spiele iTunes Abo Link
Abonnieren RSSKompletter RSS Feed – ! – Spiele Feed Link
Allergiker Info – Kauf LinksKönnen Spuren von Affiliate enthalten –> warum?
Social Media – verfolgt uns!!Unsere Social Media Links

Podcast Player


Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:25 – Begrüssung

00:01:17 – Kommentare


Xbox Live Gold und PS Plus

00:03:39 – Spiele des Monats

PlayStation Plus

  • Mafia 3 (PS4)
  • Dead by Daylight (PS4)
  • Bound by Flame (PS3)
  • Serious Sam 3 BFE (PS Vita)
  • Draw Slasher (PS Vita)
  • Space Hulk (PS Vita)

Xbox Live Gold

  • Forza Horizon 2 (Xbox One, ab 01.08.)
  • For Honor (Xbox One, ab 16.08.)
  • Dead Space 3 (Xbox 360, ab 01.08.)
  • Disney Epic Mickey 2 (Xbox 360, ab 16.08.)

Spiele Tests PC & Konsole

00:06:03 – Unravel 2 (PS4, Xbox One)
Die Fortsetzung des Indie-Hits wurde im Rahmen der E3 vorgestellt und sofort veröffentlicht. Im zweiten Teil trifft Yarni auf seinen blauen Freund, das Adventure ist ausschließlich auf Koop-Spiel ausgelegt. Singleplay ist möglich, es muss aber immer den Charakteren hin und her geschaltet werden. Leider gibt es keinen Online-Modus. So ist Unravel 2 vor allem im Couch-Koop ein gelungenes, erneut sehr schönes und süsses, Adventure.

00:09:43 – Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
Mario und seine Freunde schlüpfen wieder in ihre Sportklamotten, im dem lustigen Arcade Titel Tennis Aces geht es auf den Tennisplatz. Der Titel punktet durch eine gute Steuerung, dank Joycon, und rasche Ballwechsel, versagt aber leider im Singleplayer kläglich. Der Storymodus ist zu dünn, die Herausforderderung fehlt komplett. So ist die Simulation super für die nächste Party geeignet, alleine aber eher langweilig.

00:13:31 – Harvest Moon Lichter der Hoffnung (Nintendo Switch, PS4, Xbox One)
20 Jahre Harvest Moon – im Zuge der Feierlichkeiten veröffentlicht Natsume den neuen Teil “Licht der Hoffnung“ für viele unterschiedliche Plattformen. Erstmals gibt es auch einen Teil für die Nintendo Switch. Die Geschichte ist soweit bekannt – ein junger Farmer erwacht auf einer Insel und muss diese wieder zum Leben erwecken. Die florierende Wirtschaft bringt immer neue Bewohner und weitere Herausforderunge. Die Steuerung ist, im Vergleich zu den Vorgängern, deutlich vereinfacht, leider ist aber auch das Gameplay sehr dünn. Neben dem Koop Modus gibt es kaum erwähnenswerte Neuerungen. Technisch gibt es leider einige Schwächen, trotz der eher schwachen Grafik sind die Ladezeiten sehr lang. 

00:16:52 – The Crew 2 (PS4, Xbox One, PC)
Die Crew geht einen Schritt weiter – erneut geht es in die USA, der Spieler ist aber nicht mehr nur auf Autos beschränkt. PS, PS, PS – diesmal auch zu Wasser und in der Luft. Das Spiel ist schön umgesetzt, die Steuerung der Fahrzeuge gut, bleibt aber leider weit hinter seinem Potential zurück. Viel zu selten gibt es Wechsel der Fahrzeuge, die Effekte bleiben klar zurück und die Spielwelt ist zwar groß aber sehr leblos. Ein guter Titel, der durch DLC’s und die Online-Community wachsen wird, letztlich aber mehr versprach als er halten konnte. 

00:21:19 – The Banner Saga 3 (PS4, Xbox One, PC)
Es ist das Finale des Vikinger Epos. Als Führer einer kleinen Nation suchen wir eine neue Heimat für unsere Gefolgschaft. Spielerisch hat sich wenig getan, die Steuerung ist nach wie vor gelungen, eine Portierung auf viele verschiedene Plattformen bietet sich an. Die Story ist erneut sehr gut und punktet durch wirklich schwere Entscheidung, unterm Strich gibt es aber wenig Neues. 

00:24:23 – Stardew Valley Multiplayer
Endlich kommt der lokale Multiplayer-Modus. Dabei erhalten beide Spieler eine eigene Hütte, spielen aber gemeinsam auf einer Karte. Ein Spieler übernimmt den Server, der andere Spieler joint. Es gibt ein gemeinsames Konto und gemeinsame Ressourcen. Grundlegend gut gelöst, nur die Stabilität muss sich noch verbessern. Die teilweise Trennung und teilweise Zusammenlegung von unterschiedlichen Spielelementen verwirrt, hier gibt es Potential für Verbesserungen. 


Spiele Tests Mobile

00:27:28 – Westworld Mobile
Warner Bros bringt den SciFi Hit von HBO jetzt auch als mobiles Spiel. Der Spieler startet als Aufseher in den Park und muss dort Hosts entwickeln und die Bedürfnisse seiner Spieler befriedigen. Anfangs erinnert das Spiel stark an Fallout Shelter, daher wurde Warner auch verklagt, mit weiterem Verlauf legt sich das Spiel aber. Der Fokus liegt auf der Entwicklung und Verbesserung der Hosts. Bekannte Namen kommen ebenfalls vor, durch Updates wird das Spiel permanent ausgebaut. Erst kürzlich wurde ein neues Gebiet und die Cradle verbessert. Generell wird es aber schwer werden die Spieler, auf Dauer, bei der Stande zu halten – vor allem wenn das Spiel sich weiter an der Serie orientieren will. 

00:32:07 – Fortnite Mobile

00:32:56 – Motorsport Manager 3
Der dritte Teil der beliebten Rennsimulation für iOS und Android punktet durch eine saubere Umsetzung und grossen Umfang. Es gibt unterschiedliche Rennligen, die Steuerung wurde einfacher und ist damit auch zugänglicher. Dazu kommt ein Streckeneditor, dieser ist optional per In-App Kauf freischaltbar.

00:34:59 – Asphalt 9
Mit dem Untertitel Legens erscheint die neunte Iteration der Rennserie von Gameloft. Dabei setzen die Entwickler auf moderne Technik und liefern einen grafisch beeindruckenden Titel ab. So gibt es HDR und auch PBR (Physikalisches Rendering). Dazu kommen, wie so oft, sehr aussergewähnliche Locations. Nach wie vor ist der Titel sehr arcadig, dadurch bietet es eine sehr leicht zugängliche, rasante aber auch übertriebene Spielerfahrung. 

00:39:15 – Mobile Games nahe Zukunft


Spiele Tests Analog

00:40:41 – Supersoaker Tests


00:42:05 – Verabschiedung

00:43:01 – Outtake

00:43:13 – Outro


Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig. Lasst uns wissen, was ihr über unseren Podcast, die Webseite und unsere Themen denkt.

Am besten schreibt ihr uns eure Gedanken gleich unten in das Kommentar-Feld, über Social Media, via eMail oder ihr lasst uns einen Audio-Kommentar zukommen.


Podcast Credits

Jingle-Musik produziert von Raphael Sommer – SommerFilmmusik
Jingle-Text eingesprochen von Holgi
Logo Design von Maurice

 

Play

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.