Home Podcast News gt0819 – NEWS – Animoji gewünscht?
gt0819 – NEWS – Animoji gewünscht?

gt0819 – NEWS – Animoji gewünscht?

5

Die Männergrippe hat voll zugeschlagen. Entschuldigt dass wir die Folge erst jetzt raus hauen können. Zuerst lag der Martin flach, die Aufnahme haben wir damals aufgezeichnet, doch das schneiden lag nicht auch noch drin. Der Grund, seine Grippe wurde erwachsen und eine Lungenentzündung folgte dem ganzen. Dann wurde auch der Achim krank und zu guter letzt jetzt auch der Jan.
Doch jetzt ists so weit, wieder einigermassen fit und ich sitze im Flugzeug in Richtung Barcelona. Die MWC19 steht vor der Türe und der Achim und ich werden da vor Ort euch über die neusten Gadgets berichten.

Podcatcher Abonnieren Aufnahme Datum
Die richgige Wahl RSS-Feed – iTunes 06. Februar 2019

Animoji gewünscht?

Was Wer
Kategorie News
Moderator, Schnitt, Shownotes Martin @pokipsie Rechsteiner
Podcaster Achim Hepp und Jan Gruber
Jingle Musik: Sommer Filmmusik Gesprochen: Holgi
Logo Maurice
Social Media Unsere Social Media Links

Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:24 – VoiceTagging

00:00:35 – Begrüssung


Nachtrag zur letzen Sendung

00:01:08 – Einen kleine Nachtrag zum Facebook Messenger ab sofort könnt ihr eure abgesendete Messages wieder löschen wenn ihr euch zum Beispiel vertippt habt.

00:02.20 – Google und Facebook haben ihre App-Zertifikate zurück erhalten.


Kommentar

00:06:45 – Kommentar vom Frank in der gt0719– ClearCase und nicht Kompatibilität mit Display Schutz.


Kurzthemen

00:11.56 – Ganze 95 zu 61 und 42 Punkten beim mobilen Netz im Zugvergleich. Die Schweiz schneidet wiedermal deutlich besser ab als die umliegenden Länder. Das aber Österreich so abschlägt im Connect Test 2019 überrascht mich. Hier die Resultate für die Schweizfür Deutschlandund für Österreich.

00:16.09 – Bei der deutschen Bahn verkauft man jedes zweite Ticket online und somit nicht mehr über den Bahnschalter. Automaten sind generell ein interessantes Thema, ich muss bald mal einen der guten Österreichischen Apparate ausprobieren.

0034:13 – Schweizer Sirenentest, wie immer Anfangs Februar am ersten Mittwoch im Monat. Neu gibt es die Informationen auch über eine App ausgeliefert.

00:52.03 – Der Dienst UltraViolet macht dicht, somit bald keine gemeinsame Plattform mehr für die digitalen Film-Kopien.

00:57:48 – Der Dienst Spotify übernimmt Gimlet und Anchor und möchte somit zur Nummer eins im Podcast Geschäft werden. Wir sind gespannt über die Auswirkungen auf den Podcast Markt.


Amazon Ecke

01:06:53 – Der Prime Video X-Ray Service gibt es seit Anfang des Monats nun auch auf der Apple TV.
Für alle Kunden der Amazon Plattform sicherlich praktisch.


Apple Ecke

01:11:22 – Die Apple-Vertriebschefin Angela Ahrendts wird per ende April den Hardware Hersteller verlassen. Wo geht es hin für sie? Es darf spekuliert werden.

01:15:29 – Mit iOS 12.2 bekommen wir vier neue Animoji. Dazu zählen der Giraffe, Haifisch, Eber und die Eule. Nutzt ihr Animoji’s? Wenn ja, welche und für welchen Zweck?
Sofern ihr dem Achim in Animoji-Form sehen möchtet, dürft ihr, wie im Podcast erklärt via Kommentar euch melden.


01:18:43- Verabschiedung

01:20:00 – Outro


Feedback

Rückmeldungen, konstruktive Kritik und weitere Rückmeldungen könnt ihr uns jederzeit unten in den Kommentaren, direkt via eMail, Social Media, oder via einfachem Audio-Kommentar zukommen lassen.


Weitere Podcast-Formate aus dem Pokipsie Network

Podcast RSS-Feed
#GeekTalk Daily RSS-Feed
#GeekTalk Crowdfunding RSS-Feed
Bauernregel Podcast RSS-Feed
ElternPodcast.com RSS-Feed

 

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Comment(5)

  1. Hallo Zusammen,
    erst einmal ein großes Dankeschön, für die tollen und interessanten Podcast-Folgen.
    Zwei Sachen möchte ich kommentieren. Zuerst das Warnsystem, da ist mein großes Vorbild Kanada. Da gibt es Warnungen an jedes Handy im kanadischen Mobilfunknetz, mit einem speziellen Ton versehen. Wetterwarnungen, auch Amber Alert (erst Anfng des Monats gewesen, Täter durch Bevölkerung geschnappt) etc. Finde ich ganz toll. Und dann zum Schlösser knacken. Für alle die sich über YouTube aufregen. Man kann im Internet Sets bestellen, um damit zu üben. Die Schlösser sind durchsichtig, damit man genau sieht, was machen muss. Wir besuchen öfter Escape-Rooms, und da musste man mal ein Schloss knacken, der Betreiber hat uns das dann mit den durchsichtigen Schlössern erzählt.
    Liebe Grüße Bianka

    1. Einen wunderschönen guten Morgen Bianka
      Vielen Dank für deine Ergänzung mit der Geschichte aus Kanada. Das finde ich toll, sowas müsste man hier auch einführen. Obwohl das mit der Sirene bei uns ja super funktioniert und das schon seit vielen, vielen, vielen Jahren.
      Auch spannend das mit den Schlössern, stimmt ich hab ja die Geschichte von TV Total erzählt, da hatten sie auch transparente Schlösser um das ganze besser zu visualisieren.

  2. Dann mache ich mal die Nummer fünf auf dem Weg zur 17. Die Hundert werden wir wohl nicht knacken. Gut das ihr es nicht zeitlich begrenzt habt 😉

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.