Home Podcast Interviews gt2319 – INTERVIEW – FYTA Beam, der schöne Pflanzensensor
gt2319 – INTERVIEW – FYTA Beam, der schöne Pflanzensensor

gt2319 – INTERVIEW – FYTA Beam, der schöne Pflanzensensor

0

In der heutigen #GeekTalk Folge – ihr befindet euch in der Interview Kategorie – möchte ich euch ein interessantes Startup aus Berlin etwas näher bringen.
Wer von euch den lebesmart.ch Blog liesst, hat es evtl. schon mit bekommen. Es geht um den FYTA Beam und die optionale / dazugehörige FYTA Base. Die Pflanzen Gadgets findet ihr aktuell auf Kickstarter, wo ihr das Team dahinter und die Idee unterstützen könnt. Alle dazu nötigen Links findet ihr unten in den Shownotes verbaut.

Podcatcher Abonnieren Aufnahme Datum
Die richgige Wahl RSS-Feed – iTunes 15. Mai 2019

FYTA Beam, der schöne Pflanzensensor

Was Wer
Kategorie Interview
Moderator, Schnitt, Shownotes Martin @pokipsie Rechsteiner
Gäste Claudia Nassif und Sylvie Basler
Jingle Musik: Sommer Filmmusik Gesprochen: Holgi
Logo Maurice
Social Media Unsere Social Media Links

Shownotes

00:00:00 – Intro

00:00:24 – Begrüssung


Interview Folge mit den Gründerinnen von FYTA

Hier kommt ihr direkt zur Kickstarter Seite.

00:01:47 – Begrüssung – ich lass sie dann gleich kurz selber vorstellen. Gestartet hat alles im Sommer 2018 mit Claudia Nassif und ihrer Idee, wieder zu Hause in Berlin ansässig zu werden und ihre Pflanzen in den Griff zu bekommen. Anfang des Jahres 2019 stiess dann die Sylvie Basler dazu.

00:02:49 – Von der Vorgeschichte her kommen beide nicht aus der Technikbranche. Weltbank und Modebranche sind nur zwei Abschnitte die die beiden durchlebt haben.

00:08:30 – Vor vielen Jahren habe ich den Koubachi (ein Schweizer Produkt von ETH Forschern/Ingenieuren) getestet, welcher mittlerweile komplett im GARDENA Ökosystem aufgegangen ist. Später kam noch der Parrot Flower Power dazu und auch dieser vermochte bei mir nicht wirklich überzeugen. Warum stürzt ihr euch jetzt auf das Feld und möchtet euch da platzieren?

00:12:37 – Was genau macht euer FYTA Beam besser? Was habt ihr, was andere nicht haben? Habt ihr was gelernt von den Vorgängern?

00:16:18 – Euer Claim ist ja, «connect with plants». Was macht ihr anders? Was macht ihr besser? Und wie verbindet ihr mich als Geek mit einer Pflanze? Die braucht Wasser, DAS Element was ich am wenigsten gerne an meine lieben Gadgets lasse (ausgenommen die IP68 Zertifizierten, die aber total in der Unterzahl sind).

00:20:04 – Ein Teil eures Produktes ist die eigene FYTA App. Was kann die überhaupt und wie funktioniert diese? Woher kommen die ganzen Daten zu den Pflanzen? Seid ihr da Spezialisten oder habt ihr solche dazu gezogen?

00:23:23 – Könnt ihr ein bisschen etwas über die Technik vom FYTA Beam/Base verraten? Seid ihr fertig und müsst nur noch produzieren?
Die verwendeten Sensoren sind zum einen für die Temperatur, Lichtintensität und den Salzgehalt zuständig. Die eingesetzte Batterie wird zusätzlich durch das kleine Solarmodul oben dran unterstützt.

00:31:06 – Plant ihr eine Anbindung ans Smart Home? Wie zum Beispiel Apple HomeKit? und ähnliche Plattformen?

00:32:07 – Warum habt ihr den Weg vom Crowdfunding gewählt? Und wie zufrieden seid ihr mit dem Start? Nach nicht mal einem Tag seid ihr bei knapp 16% der gesammten Summe? Herzliche Gratulation.

00:37:37 – Ihr seid noch ganz am Anfang der Crowdfunding Phase. Habt ihr dennoch ein paar Tipps an andere, die es auch versuchen möchten?

00:41:00 – Habt ihr auch schon Pläne für nach dem Crowdfunding? Kommt dann ein weiteres Gadget? Erobert ihr die Gartenzentren dieser Welt?

Hier kommt ihr direkt zur Kickstarter Seite.


00:43:14 – Verabschiedung

00:44:19 – Outro


Feedback

Rückmeldungen, konstruktive Kritik und weitere Rückmeldungen könnt ihr uns jederzeit unten in den Kommentaren, direkt via eMail, Social Media, oder via einfachem Audio-Kommentar zukommen lassen.


Weitere Podcast-Formate aus dem Pokipsie Network

Podcast RSS-Feed
#GeekTalk Daily RSS-Feed
#GeekTalk Crowdfunding RSS-Feed
Bauernregel Podcast RSS-Feed
ElternPodcast.com RSS-Feed

 

Play
Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.